Jahresrückblick 2015

Von | 2016-07-14T11:10:43+00:00 Dezember 31st, 2015|8 Kommentare

Natürlich gibt es auch hier noch einen Jahresrückblick, ganz nach Tradition der letzten Jahre seit ich diesen Blog hier schreibe! Der Übersicht halber, hier sind Jahresrückblick 2013 und Jahresrückblick 2014, vielleicht möchte ja jemand knapp 3 Jahre Nähfrosch im Schnellgang durchlaufen! 😉 Damit mache ich noch traditionell mit bei Frau Kännchen natürlich.

Rückblick-MarthaToni

So nun gehts los, wie letztes Jahr erst mal ganz kurz mit ein paar Zahlen über die ich mich sehr freue!
Per Blogconnect folgen mir immerhin noch 17 treue Leser, per Bloglovin sage und schreibe 648! Auf Facebook zähle ich 2127 Däumchen nach oben und auf Instagram followen mir 2666 Abonnenten! Vielen lieben Dank euch allen, ohne euch würde ich ja hier nur Selbstgespräche führen. Die kostenlose Schnittmuster Linkparty umfasst übrigens grandiose 3410 Verlinkungen!!! Wahnsinn. Eine richtig tolle Sammlung ist es geworden und ich lasse die Linkparty auch noch schön weiter laufen. Ganz neu ist die Kugelbauchlinkparty, wo ich alles rund um Schwangerschaft und Stillzeit sammle. Ansonsten laufen auch noch die Urlaubs-Linkparty (wo sind eure Winterurlaubsberichte???) und die Plottertipps Linkparty.

Rückblick-Sophia

Tja, wieder ein Jahr vorbei. Ich hätte nie gedacht, das ich mal so gern einen Blog schreibe und mit Feuereifer bei der Sache bin. Oder dass mich mal so das Nähfieber packt! Ja, bei mir im Blog gibt es viel Genähtes zu sehen, oft mache ich mich für euch zum Affen um gute Fotos an tollen Locations zu bekommen. Ich denke da an meinen Sprung ins Schwimmbad mitsamt Toni-Kleid, oder daran dass ich im Sommerkleid am See posierte bei Sonnenuntergang – im arschkalten März! Nach wie vor Tüddel ich sehr gerne, liebe pink und türkis, sticke gern (besonders die tollen Doodles von Kerstin Bremer wie hier die maritimen Eulen auf dem Bademantel oder die süßen Sachen von Lollipops for Breakfast wie beispielsweise hier die Ballerina!) und seit diesem Jahr habe ich das  plotten entdeckt und mir dazu eine Transferpresse geholt weil es sonst keinen Spaß machte. Der Maschinenpark ist also auch dieses Jahr gewachsen. Fehlt noch eine Coverlock, aber ich bin mir noch nicht sicher ob sich das lohnt, die sind schon echt teuer. Aber so ein Bandeinfasser für Bündchen, das wäre super! Hihi. Mit kupferfarbener Stoffmalfarbe und Stempel habe ich auch experimentiert. Ich habe Schnitte für Milchmonster wie die Alegra probe genäht, habe mich für sie sogar an das Dolores Kleid aus Webware mit Knopfleiste gewagt. Die tollen Stoffe von Astrokatze und Nicibiene habe ich öfter unter der Nadel und ich habe beim Prym-Contest mitgemacht und mir Espadrilles genäht mit Erdbeeren! Und die Maus ist kräftig gewachsen, hat den 2. Geburtstag hinter sich und hält uns ordentlich auf Trap wie ihr in den Chaoskindergeschichten ja nachlesen könnt. Tja und neuerdings erweitere ich die mädchenlastige Nähfroschwelt um einige Jungsstoffe sowie schwangerschafts- und Stilltaugliche Schnitte und habe die Kugelbauch Linkparty ins Leben gerufen. Aber außer nähen und Kinderkram gibt es noch die Serie BBB-Bessere Blog Bilder bei mir zu entdecken, die mein Mann der Hochzeitsfotograf schreibt und die nächstes Jahr auch weitergehen soll. Und natürlich erzähle ich immer mal wieder von Indonesien, schreibe da auch eine kleine Serie und arbeite so langsam die Urlaubserinnerungen ab wie z.B. hier mit dem ersten Artikel über das leckere Essen! Also nicht ausschließlich Genähtes hier. 😉 Tja und Schnittmuster for Free gab es dieses Jahr leider keine neuen, aber ich hoffe nächstes Jahr kann ich die Babyhose RAS größenmäßig erweitern und die Damen RAS gibts ja auch noch.

Rückblick-Schwanger

Im neuen Jahr gehts gleich weiter, ich will euch noch das Weihnachtsoutfit von Sophia und mir zeigen. Sophias Kleid ist lila und mit Olaf, mein Shirt ist eine umgebaute Martha mit Wickelausschnitt und ein Glitzerkleid gibts auch noch… Und für das nächste Jahr habe ich schon tausend Ideen und wie immer zu wenig Zeit. Ich hoffe, die Schwangerschaft verläuft gut und ich kann noch ganz viel nähen, hier liegen schon echt viele Stapel mit Stoffkombis und ausgedrucktem Schnitt obendrauf, die nur darauf warten zugechnitten zu werden. Das Zuschneiden wird leider immer beschwerlicher, in der 23. Woche ist der Bauch doch im Weg, wenn man so auf dem Boden kauert… 😉 So, nun möchte ich euch noch meine beliebtesten 9 Bilder bei Instagram zeigen, und dann ist Schluss für dieses Jahr!!!

Rückblick-Bestnine

 

Ich wünsche euch allen einen richtig guten Rutsch ins neue Jahr; Feiert, esst, trinkt oder schlaft wie ich es wohl tun werde. Lasst es krachen und dann gehts frisch weiter in 2016, ich freue mich drauf!!!

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Auf meinem Blog schreibe ich über unser Familienleben, das Mama-sein, Reisen und Ausflugstipps mit kleinen Kindern sowie natürlich über das Nähen. Du findest bei mir Inspiration, Witz, Unterhaltung und Freebooks!

8 Kommentare

  1. Steffi 31. Dezember 2015 um 11:39 Uhr - Antworten

    Hallo! Leider laden die Fotos bei mir nicht, keine Ahnung warum. Aber ich weiß ja, was du das ganze Jahr so gemacht hast und das ist immer superschön.
    Einen guten Rutsch wünsche ich dir und deiner Familie.
    LG Steffi

    • Katja 31. Dezember 2015 um 13:48 Uhr - Antworten

      Komisch dass die Bilder nicht geladen werden… ich habe sie nun einen Tick verkleinert, vielleicht funktioniert es jetzt?
      Dir auch einen guten Rutsch und danke für die lieben Worte! 🙂

  2. Ralle 1. Januar 2016 um 10:23 Uhr - Antworten

    Liebe Katja, bevor du weiter „in Technik investierst“: kaufe doch einen Zuschneidetisch. Oder lasse dir einen vom Froschmann bauen. (Große Platte aus dem Baumarkt, höhenverstellbare Tischbeine, fertig). Dann brauchst du nicht mehr auf dem Boden herum-robben! Alles Liebe für 2016! Gruß aus Dithmarschen von Birgit

    • Katja 1. Januar 2016 um 18:09 Uhr - Antworten

      Ich habe einen, aber der ist zu klein. Da kann man nur mal Bündchen zuschneiden. Hier fehlt einfach der Stellplatz im kleinen Nähzimmer!
      Ich weiche deshalb auf den Boden vom Fotostudio aus 😉

  3. Raphaele 2. Januar 2016 um 12:41 Uhr - Antworten

    Ein toller Rückblick!! Besonders hat es mir die Hose oben rechts vom Instagram-Rückblick angetan, wow! lg, Raphaele

  4. […] Auch Zuschneiden fürs Lieblingshobby macht inzwischen nicht mehr viel Spaß, wie ich ja bereits in meinem kleinen Jahresrückblick erwähnt hatte. Und vorgestern habe ich meine Stoffe sortiert und aufgeräumt, also die Jerseys […]

  5. Susanna 26. Januar 2016 um 11:13 Uhr - Antworten

    Hach, ich habe gerade deinen bezaubernden Blog gefunden!
    So ein schöner Rückblick, schöne Fotos und ganz tolle Werke!
    Du kannst eine neue Leserin dazu zählen!

    Lieben Gruß,
    Susanna

  6. […] durch ein buntes Jahr mit Nähfrosch! Hier findet ihr die Rückblicke der Jahre 2013, 2014 und 2015. Viel ist passiert im letzten Jahr. Ganz besonders war das Jahr natürlich durch die restliche […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.