Kätzchentop, Ballonröckchen und das Familienbett

Und noch einmal lasse ich den Sommer ausbrechen! Wie bereits hier beim Set aus Ubooten und Retroshorts erwähnt, muss ich euch noch dieses schicke Tanktop zeigen. Auch dieses war bereits im Februar-März abgelichtet worden, schließlich wollte ich die Sommergarderobe vor der Geburt von Baby Alex in trockenen Tüchern haben. In der Schwangerschaft 2.0 bei meinem ausgeprägten NÄHstbautrieb sind wahrlich genug Teile entstanden. Außer dem schicken Kätzchentop gibt es noch ein schnelles Ballonröckchen zu sehen und ich erzähle mal wieder von unserem Familienbett, dass inzwischen 4 Personen beherbergt. Mehr Chaoskindergeschichten findet ihr übrigens hier!

Katzen3

Das Top ist nach dem Freebook Sommertop von Klimperklein genäht. Auch hier habe ich den Bandeinfasser meiner Coverlock benutzt und alles schön sauber eingefasst. Das geht so wahnsinnig schnell! Ein absoluter Traum. Dieses eindeutig nicht an Alex vererbbare Top hat auch noch ein schickes Schleifchen aus Jerseynudel mit obligatorischem Partyknopf bekommen.

Katzen1

Der Stoff ist eins von Sophias liebsten Mustern, zumindest hat sie dieses Shirt mit Schößchen super gern getragen, nur leider ist es nun zu klein. Also musste aus dem Rest eben dieses Top genäht werden. Den Stoff hatte ich mal bei diesem Stoffmarktbesuch ergattert. (Hier findet ihr übrigens mein Resümee nach 3 Stoffmarktbesuchen, ob sowas „günstig“ ist!) Meine Güte, das Shirt mit Schößchen hatte ich bereits im Mai 2015 verbloggt! Wie die Zeit vergeht. Damals hatte Sophia grade mal eine Phase, wo sie in ihrem eigenen Bett statt unserem Familienbett schlafen wollte. Tja, seitdem schläft sie natürlich wieder bei uns. Ist ja auch klar, alle Eltern und das Baby in einem Bett, und das Kleinkind allein im andern Zimmer? Das klingt ja sogar für mich doof irgendwie. Und wir haben die Hexe ja auch gern zum kuscheln bei uns. Es klappt übrigens hervorragend, mit Baby und Kleinkind im gleichen Zimmer und Bett. Alex schläft in seinem Beistellbett, Sophia in der Mitte zwischen uns. Wenn einer brüllt, wird der andere nicht wach. Als Sophia Magen-Darm-Grippe hatte, und wir zweimal das Bett neu beziehen mussten, hat der Knirps einfach weiter geschlummert und absolut nix mit bekommen. Als Alex nachts geschrien hat (die ersten 3 Monate hatte gut mit Bauchweh zu kämpfen), hat die Maus einfach weiter gepennt. Und der Mann bekommt sowieso im Schlaf nix mit, oder ist das bei euch Zuhause anders??? Morgens ist es jedenfalls sooo süß, wenn die beiden Kinder sich sofort suchen. Sobald einer wach ist, wird gegrunzt und gequiekt (Alex) oder „leise“ geflüstert und „nur mal geschaut“ (Sophia) bis der jeweils andere wach ist und sofort ein riesiges Grinsen im Gesicht hat weil er sein Geschwisterchen entdeckt hat! Abends ist auch alles tutti, die beiden schlafen recht schnell ein, wobei Alex in den letzten Tagen ganz schön den Kasper raus hängen lässt. Sophia möchte am liebsten seine Hand halten, beim einschlafen. Aber er will ihr eigentlich die ganze Zeit nur den Leucht-Schnulli klauen. Obwohl er gar keinen Schnulli nimmt. Bin gespannt, wie sich das weiter entwickelt!

Katzen2

Nun habe ich hier noch einen Ballonrock. Das Foto passt jetzt sinngemäß nicht zu den andern, es ist auch nur ein einziges. Aber ich finde den Rock einfach zu süß, um ihn hier im Blog unter den Tisch fallen zu lassen. Aber für einen ganzen eigenen Beitrag reichts auch irgendwie nicht. Also dann hier als Add-on: Der Ballonrock nach Schnitt Amaya von Sara&Julez ist aus Baumwollwebware entstanden, die ich aus dem Stoffparadis Indonesien mitgebracht habe. Auch hier gabs eine Schleife mit Partyknopf. Ich find das halt irgendwie schick. xD

ballonrock

Das Kätzchentop und der Rock wandern nun noch zu verschiedenen Linkpartys: Zu meiner Kostenlose Schnittmuster LinkpartyHandmade on TuesdayDienstagsdingeKiddikram

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Auf meinem Blog schreibe ich über unser Familienleben, das Mama-sein, Reisen und Ausflugstipps mit kleinen Kindern sowie natürlich über das Nähen. Du findest bei mir Inspiration, Witz, Unterhaltung und Freebooks!

4 Gedanken zu “Kätzchentop, Ballonröckchen und das Familienbett

  1. Pingback: Sorgenfresserchen und Gedanken zur Reiselust | Nähfrosch

  2. Pingback: Waschbars veganes Leder, riesige Ösen, die Farbe Blau und Frauenpower | Nähfrosch

  3. Pingback: Jahresrückblick 2016 - Nähfrosch

  4. Pingback: Alex 1. Geburtstag im Geschwisteroutfit mit Lothar Bär - Nähfrosch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.