Schweine und Wolken an Baby

Von | 2017-03-02T21:12:32+00:00 August 9th, 2016|Nähen|2 Kommentare

In der Schwangerschaft 2.0 habe ich quasi nur genäht. Ich saß eigentlich nur an der Maschine. Minus die ersten 3 Monate, denn da war mir zu übel den ganzen Tag. Aber in den restlichen Monaten hatte ich das Gefühl, entweder ich nähe oder ich knalle durch. (Hier findet ihr übrigens alle Artikel zur Schwangerschaft mit Baby Alex. Wie es mir ging, welche Klamotten ich für die Schwangerschaft nähte,…) Ein wahnsinniger NÄHstbautrieb. Natürlich habe ich nicht drölfzigmillionen Stücke in 56 genäht, sondern habe mich in allen Größen bis 74 ausgetobt. Man weiß schließlich nicht, wie man mit Baby so zum nähen kommt. (Wie wahr. Zur Zeit schaffe ich EINE Naht am Tag, das macht mich noch wahnsinnig!)

160213-181115-2292

In der Zeit des NÄHstbautriebs entstand jedenfalls dieses himmelblaue Set in Größe 62, das mit Zusatzknöpfen auch noch etwas länger als 62/68 passt. Und inzwischen schon recht stramm sitzt. Daher wird es dringend Zeit, es mal hier im Blog zu zeigen, bevor das Babylein raus gewachsen ist! Vernäht habe ich den Fliegende Schweine Kombi-Jersey von Cherry Picking. Zwei der praktischen im Stoff integrierten Ausschneide-Applis haben auch ihren Platz gefunden. Aus dem Schweinestoff hatte ich für die Maus schon ein Shirt genäht, dass sie auf einer Hochzeit trug und nun also das Outfit für Baby Alex!

Schweinchen

Das Set besteht aus einer Strampelhose Mikey (Freebook von Le-Kimi), diesmal ohne Knopfleiste zum wickeln. Hier und hier habe ich dieses Modell schon mit Knopfleiste genäht. Wie immer habe ich oben einen Beleg ran genäht, damit das lästige Einfassen an den Trägern entfällt, das klappt bei mir eh nicht, egal ob mit Bandeinfasser oder ohne. Die Cover kommt einfach nicht um solche engen Kurven herum. Macht aber nix, Beleg ist auch gut, dann sind die Träger wenigstens schön stabil und man sieht das kleine Stück Vlies nicht, dass man als Verstärkung für die Snaps benötigt. Dazu noch eine bewährte Knotenmütze (Freebook von Klimperklein) wie auch hier und hier und hier und ein Halstuch, das er aber noch gar nicht an hatte.

20160730_151633

Klein Alex sieht in seinem himmlischen Outfit jedenfalls zuckersüß aus! Überhaupt kleide ich ihn am liebsten in Blau, das passt so gut zu diesen unglaublichen blauen Augen! <3 Mit denen hat er mich total eingewickelt, der Kerl. Momentan liegt der 14 Wochen Säugling am liebsten auf dem Bauch. Legt man ihn auf den Rücken, dreht er sich in 85% der Fälle schwubs auf den Bauch. Und zwar schon egal in welche Richtung! Wahnsinn. Ein echter Turner. Liegt er dann auf dem Bauch, geht natürlich das Köpfchen hoch, die Füßchen allerdings auch und dann macht er lustige Schwimmbewegungen und würde wohl zu gern vorwärts kommen! Es geht wirklich wahnsinnig schnell. Vor allem kann man sich beim Zweiten ja gar nicht so permanent darauf konzentrieren und ist immer wieder erstaunt was er jetzt schon wieder plötzlich neues kann! Beide Händchen in den Mund nehmen zum Beispiel. Oder ein hingehaltenes Spielzeug nehmen und in den Mund stecken. Meist mit Umweg über die Nase, gegen die das Teil erst mal geknallt wird. Überhaupt liebt er momentan seinen Beißring. Den muss ich ihm dauernd hin halten! Er bekommt tatsächlich schon unten die zwei kleinen Zähnchen!

20160730_155626

Mein süßer Bub verzuckert mich jedenfalls die ganze Zeit (schaut euch doch nur mal die Schnute an!!! <3) , auch wenn er mich nicht wirklich nähen lässt. Langsam findet er aber wirklich gefallen daran, auf der Krabbeldecke zu liegen und seiner Schwester beim spielen und tanzen zu zu sehen. Das lässt doch hoffen oder? Dann muss ich nur noch die Maus dazu kriegen unten im Nähkeller vor seiner Krabbeldecke zu performen und schon sollte das mit dem Nähen wieder funktionieren. Oder???

Der Strampler strampelt noch zu den üblichen Linkpartys:

SewMiniHandmade on Tuesday,  DienstagsdingeMade4Boys,  Söhne&KerleKiddikramCrealopeeSeasonal Sewing und zu meiner Kostenlose Schnittmuster Linkparty! Diese funktioniert nun übrigens wieder, da war mir doch glatt unbemerkt der Account abgelaufen. Danke für die vielen Kommentare die mich darauf aufmerksam gemacht haben! Natürlich geht die Party weiter! 🙂

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Auf meinem Blog schreibe ich über unser Familienleben, das Mama-sein, Reisen und Ausflugstipps mit kleinen Kindern sowie natürlich über das Nähen. Du findest bei mir Inspiration, Witz, Unterhaltung und Freebooks!

2 Kommentare

  1. stjaerna. 9. August 2016 um 19:44 Uhr - Antworten

    Das ist ein süßes Set! 🙂 Der Stoff ist ja witzig, den kannte ich nich gar nicht;) Und da ist euer Alex aber wirklich schnell! Motorisch und mit den Zähnchen 🙂

    Viele Grüße,
    Kathrin

  2. […] zu finden. (Hier habe ich diese auch schon genäht: Mit Rennfahrer-Autos, mit Geisterschloss, mit fliegenden Schweinen, mit Streifen und Krebs, mit Eulen und pink) Genäht habe ich Gr. 80, die Fotos sind in der […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.