Sind Familien-Outfits peinlich?

Es ist so weit! Heute gibts kein Einzeloutfit, heute gibts die volle Dröhnung. Die ganze Nähfroschfamilie trägt den Kuschelfreunde Blockstreifen Sweat von Astrokatze! Und ich stelle mir die Frage, ob Familienoutfits eigentlich ultimativ peinlich sind??? 😉

Family3 Weiterlesen

Hochzeitsfreude, Wortspielerei und Post-Hack

Ein richtiger Freupost für den Freutag wird das hier! Womit fange ich an???

Ganz zu Beginn freue ich mich wahnsinnig über eure lieben Kommentare zu meinem RUMS gestern. Ich habe ENDLICH meine erste und einzige Handtasche gerumst, die mich den letzten Nerv gekostet hat und deren Entstehung von Sommer 2013 bis Januar 2014 dauerte. Mehr Pannen geht quasi nicht. Räusper.

Ok, also letztes Wochenende war erst mal die Hochzeit von meinem lieben Cousinchen. Sie sah so unglaublich toll aus! Ihr Gatte auch, aber so eine Hochzeit ist halt in erster Linie für die Braut 😉

20140725-8589-Bearbeitet,large.2x.1406413212

Der Nähfroschmann war der Fotograf, und ich finde er hat seine Sache so richtig gut gemacht. Sophia hat natürlich die ganze Gesellschaft unterhalten. Erst im Standesamt rum gekräht und später auf der Feier wie eine Wilde herum gewetzt. Ich habe die Frage nachgerufen bekommen ob ich bei ihr auch mal Batterien wechseln müsste… Nein. Leider nicht. Sonst könnte ich die ja einfach mal ne Weile draußen lassen. Um in Ruhe zu essen zum Beispiel. Off-Knopf hab ich auch noch keinen gefunden 😉

20140725-8225,large.2x.1406381681

Gefeiert wurde am See, bietet sich natürlich für Fotos auch an. Besonders wenn da plötzlich ein paar Superhelden stehen.
Es wurden Pinatas zertrümmert, Spiele gespielt, gegessen und gegessen. Was man halt so macht, an einer Hochzeit.

20140725-9294,large.2x.1406587820

Und eine coole Fotobooth Marke Eigenbau gabs auch noch! (Der Typ neben mir mit dem Assihaarschnitt ist mein Bruder! Hallo Bruder, wink mal!)

20140725-9396,large.2x.1406588580

Es war jedenfalls ein toller Tag und eine schöne Feier, auch auf diesem Wege dem Brautpaar nochmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

So, aber es gibt noch mehr Freugründe. Nach der Hochzeit ist vor dem Stoffmarkt oder so, und deshalb begab ich mich dort hin. Und habe ordentlich zugelangt!

2014-07-26 18.23.30.jpg

Sind die net toll? Argh… ich will an meine Maschine!!! Achso ja, falls es nicht ersichtlich ist, mein Ziel war es, diesmal etwas gedecktere Sachen und Kombistoffe zu kaufen. Räusper. Hat prima geklappt. Nicht. xD
Aber was soll man machen, wenn einen immer nur BUNT und MUSTER anlacht???

Dort getroffen habe ich Zizi Ziegler und wir hatten einen netten Plausch über Nähen, Selbstverwirklichen und die Post. Denn es trägt sich zu, dass wir beide mal versucht hatten, farbige (dunkelblau und silber) Briefumschläge zu verschicken und die Post hat diese nicht angenommen. Nun haben wir uns gefragt, was passiert wenn wir die Umschläge einfach in den Briefkasten stecken. Kommt sowas an? Wird es weg geworfen oder was passiert? So war die Idee zum „Post-Hack“ geboren!

2014-07-26 15.13.15.jpg

Zizi hat mir sofort einen knallbunten Umschlag gebastelt (sie ist halt eine wahre Künstlerin!) und der ging auf Reisen. Und was soll ich sagen? Nur 2 Tage später lag er bei mir im Briefkasten!!! Trotz neuem und alten Nachnamen, trotz mehrfachen „falschen“ Briefmarken, trotz chaotisch angeordneter Adresse und persönlicher Widmung für die Postbeamten 😀

2014-07-31 11.06.33.jpg

Wenn das mal kein Freugrund ist 😀 Also bitte Mut zur Farbe und nicht entmutigen lassen am Postschalter 😉
Oder kam der Brief etwa nur an, weil grade nicht so viel zu tun ist? Maschinell lesen lassen hat bestimmt nicht geklappt. Im Weihnachtskartenzeitraum könnte es evtl kritisch werden?

So, noch ein Freugrund zum Schluss. Die kleine Prinzessin hat ihr erstes richtiges echtes Wort gesagt!
„Eins“. Der Opa hat nämlich mit ihr zählen geübt und nun zählt die Madame alles. Aber meistens zählt sie halt immer nur „Eins – ssssssss“ und wieder von vorne 😀
Die Maus ist inzwischen 15 Monate alt und natürlich ist ihr sprachliches Repertoire größer. Nur das war jetzt halt das erste richtige Wort! Was sie sonst noch so drauf hat:

  • Mama/Mamam/Mjamjam = Essen. Finde ich nicht besonders schmeichelhaft!
  • Papa = Jede Person die sie sieht, aber auch der Papa
  • Pe = Lampe
  • Ba = Ball oder Banane oder Apfel
  • Da = wild zeigen auf alles
  • Mhhhhh = in tiefer Tonlage bedeutet es „Muh“, in hoher Tonlage „Miau“. Sie unterscheidet da sehr genau!
  • Mit der Zunge schnalzen = Vogel
  • Maaaah = „Mäh“. Klingt tatsächlich wie ein kleines Lämmchen 😀
  • Ha Ha = Wau wau
  • Eiiiiiii = begleitet alle Streichelversuche
  • Eins = Eins
  • Sssss = Zwei
  • Ssseeeh ssseeeh = „Summ“ (Fliege oder Biene) oder „sssss“ hier kommt der Löffel angeflogen mach mal den Mund auf!
  • Uhaaaaaa = Tiger oder Löwe oder alle anderen Tiere
  • Aliii = Charly, der Familienhund

2014-07-28 15.52.46

Die erste Runde Kinderkarusel wurde auch absolviert diese Woche. Sophia fand es total klasse und wollte garnicht wieder aussteigen! 🙂
So, jetzt is aber gut. Jetzt hör ich mal auf. Hat überhaupt jemand bis hier unten gelesen??? 😉