Milchmonsters Gloria mit der Coverlock nähen

Den brandneuen Schnitt Gloria von Milchmonster kann man auch sehr gut mit der Coverlock nähen, wenn man Anfangs von der Anleitung im Ebook abweicht. Ich erkläre euch heute, wie ich das gemacht habe und zeige euch ein Mutter-Tochter-Partneroutfit aus finnischem Traumstoff in lila von Shalmiak (Affiliate Link) ! Weiterlesen

Geschwisterkombi mit Erdbeeren, Kelterfest und Fastnachtsbonbons

Was haben Erdbeeren mit frisch gekeltertem Apfelsaft und Fastnachtsbonbons zu tun? Und warum zum Kuckuck gibts das im Februar auf dem Blog zu sehen? Ganz einfach. Die Erdbeeren sind auf den Stoffen, die Jolijou für die Weiterlesen

Tipps zum Nähen von Viskose Webware: 2. Das Zuschneiden

Zuschneiden von Viskose

Weiter gehts mit meinen Tipps zum nähen von Viskose Webware! Es wird ingesamt 3 Teile geben: Vorbereiten, Zuschneiden und Nähen. Heute geht es ums Zuschneiden von Viskose Webware. Dazu zeige ich euch Bilder, die mir richtig Lust auf Weiterlesen

Tipps zum nähen von Viskose Webware: 1. Die Vorbereitung

 

Willkommen bei meinen Tipps zum nähen von Viskose Webware! Es gibt ingesamt 3 Teile: Vorbereiten, Zuschneiden und Nähen. Heute geht es ums Vorbereiten von Viskose Webware. Weiterlesen

Indianerkostüm nähen und Kostüm Polonäse Linkparty

Heute zeige ich euch, wie man ein schönes Indianerkostüm nähen kann. Ich hatte zwar schon behauptet, nach Silvester kommt Sommer, aber da habe ich glatt die närrische Zeit vergessen. Wobei Sophia fast täglich in einem Kostüm durch die Bude tanzt, dazu muss es noch nicht mal Karneval sein. Oder Fasching. Oder Fastnacht. Helau, Alaaf, Alä, Puh, da kann einem schon mal schwindelig werden. Und wenn dann kurz vor Weihnachten (!) im Kindergarten zwischen Tür und Angel verkündet wird: „Ach übrigens, ihr Kind braucht fürs Krippenspiel in 3 Tagen noch ein Indianerkostüm!“, da freu ich mich doch, dass ich nähen kann, oder?! Heute gibts also eine kleine Anregung, wie man ein Indianerkostüm nähen kann. Aber wenn schon, denn schon. Sophia wurde beim Krippenspiel nicht einfach ein Indianer, ich habe ihr direkt den Häuptlings Kopfschmuck nach dem Tutorial von Hamburger Liebe genähbastelt! Damit noch mehr tolle Kostüme bestaunt werden können und es grade diese Zeit im Jahr ist, eröffne ich kurzerhand auch noch eine Kostüm Polonäse Linkparty!

Indianerkostüm nähen Weiterlesen

Waschbars veganes Leder, riesige Ösen, die Farbe Blau und Frauenpower

Manchmal muss ich mir ja Trends erst mal ansehen und genau überlegen, ob die was für mich sind. Genauso ging es mir mit diesem veganen Leder, waschbaren Papier, Snappap oder wie auch immer man es nennen mag, und diesem Kork Stoff. Wie habe ich mich entschieden? Das eine ist was für mich, das andere wohl eher nicht. Außerdem habe ich heraus gefunden dass mir Blau DOCH irgendwie steht und wie man  äh frau riesige Ösen einhämmern kann, wenn kein Hammer da ist. Tip: Mit Highheels geht es nicht. 😉
Naehfrosch-Ankerkleid1 Weiterlesen

Kreativer Nachmittag mit Mal-Tutorials von Stabilo (*Anzeige*)

Winter. Draußen ist es kalt, irgendwie dunkel und ungemütlich. Lieber drin beschäftigen! Zum Glück ist das bei Sophia relativ einfach. Man nehme einen Berg Papier, jede Menge Stifte und suche sich ein bequemes Stück Boden. So kann man sich und das Kind locker mal ne Stunde sinnvoll beschäftigen, sofern man denn auch ab und zu auf Nachfrage was zu Papier bringt. „Was malst du Sophia?“ – „Das ist eine Eisenbahn.“ Ach so! Klar, die sich kreuzenden Linien sind die Schienen, das Ganze ist eher abstrakt. Und dann kommt: „Malst du mir mal einen Drachen?“ Auch klar, der darf dann nicht so abstrakt sein. Aber wie zum Geier malt man eigentlich einen Drachen? Einfachere Tiere bekomme ich wohl hin, aber so aus dem Stehgreif ein schuppiges Ungeheuer? Puh. Da kommen mir die Mal-Tutorials von Stabilo gerade recht. Heute möchte ich euch zeigen, wie wir mit den Tutorials in einen regelrechten Mal-Flash verfallen sind. Es gibt Fotos und sogar kleine Videoclips! Und ihr dürft dann beurteilen, wie abstrakt die Kunstwerke geworden sind. Seid gnädig mit mir 😉 (Kennt ihr eigentlich schon meinen Youtube Channel? Ich freue mich, wenn ihr ihn abonniert und mir Herzchen und Kommentare da lasst!)

maltutorials-stabilo-elefant-1

Weiterlesen

Pilze suchen mit SweetDays

Wie lockt man Kinder in den Wald? Also wenn man kein Knusperhäusschen mit Lebkuchendachschindeln hat, keine Hexe ist und die Kinder nicht Hänsel und Gretel heißen? Dann muss man sich schon was einfallen lassen. Mit einfach nur: „Komm, wir gehen spazieren!“ Bekommt man zumindest Sophia nicht so einfach vor die Tür. Da ist das Indoorspielzeug und der Bastelschrank wesentlich interessanter, vor allem, wenn man sich noch Jacke und Mütze und Schal und alles anziehen muss! Mit diesem neuen Set aus Beanie und gemütlichem Dreieckstuch ist zumindest dieser Schritt etwas leichter gefallen – denn genau so hatte die Dame das bestellt, als der Bio-Stoff von Shalmiak (Affiliate Link) hier ankam. Einen Anreiz für den Waldspaziergang haben wir dann auch gefunden: Pilze sammeln! Ob wir welche gefunden haben und was dann mit diesen passierte, möchte ich euch heute erzählen.

Weiterlesen

Ein Strickkleid, und wie man am besten damit vor der (Video-)Kamera post (+ neues Video!)

Ich habe mir ein Strickkleid genäht! Es herbstelt sehr! Angefangen zu nähen habe ich bei kuscheligen 35 Grad im September, das anprobieren war wirklich kein Spaß, das lasst euch mal gesagt sein hihi. Das Strickkleid ist aus rosé farbenem Strick von Zierstoff (*Kooperation*), genauso wie das Schnittmuster namens „Anika“. Vielen Dank dass ich beides ausprobieren durfte! Ein paar Worte zum Nähen, zum Stoff und zum Schnitt verliere ich gleich. Außerdem gibt es ein paar Fotos, aber vor allem: Das nächste Video! Auf meinem noch recht frischen eigenen Youtube Channel könnt ihr sehen, wie ich im Nähkeller das Kleid nähe und dann damit unglaublich professionell vor der Kamera pose. GNTM ist nix dagegen, platz da, jetzt kommt der Nähfrosch hahahahaha!

naehfrosch-strickkleid5 Weiterlesen

Von ersten Krabbelversuchen, Hosenpartnerschaft und Cover-Experimenten

Heute zeigt euch Baby Alex, dass er mit 21. Wochen schon prima in den Vierfüßler kommt und sogar manchmal nicht direkt wieder ungebremst auf dem Gesicht landet. Er kann sogar schon lustig vor und zurück wippen und dann wie ein kaputter Vogel quietschen aufgrund akuter Frustration darüber, dass er nicht vorwärts kommt. Am Windelpo von Baby Alex befindet sich dabei eine bequeme Hose aus dem neuen Sommersweat „Bubbledrops Mini“ in dunkelblau von Astrokatze auf der ich mich zum ersten Mal richtig mit der Cover ausgetobt habe. Damit der Windelpo nicht so alleine ist, habe ich meinen Allerwertesten auch dazu passend verkleidet. Eine Mama-Sohn-Hosenpartnerschaft quasi. Damit passen wir nun hervorragend zum Kleid mit Katzenschweinfuchs von Sophia aus den Swimming Blossom in dunkelblau!

naehfrosch-astrokatze-blau10

Weiterlesen