Der Dino hat erste Zähne und Tipp für den Hals-Ausschnitt mit Bündchen

Darf ich vorstellen? Das ist Zweizahn. Baby Alex hat erste Zähne und arbeitet derzeit mit Hochdruck an seinem Milchzahngebiss! Und weil man nur mit Zähnen ein echter Dino ist, oder so ähnlich, trägt der Bub heute Mal Dinos im Weiterlesen

5 Herausforderungen bei Babys erstem Freibad Besuch und ein Outfit mit Möwen

Das Meer haben wir leider nicht bei uns in der Nähe. Einen See allerdings, doch der bietet  wenig Schatten. Also Freibad. Aufgewachsen in unmittelbarer Nähe von 3 Badeseen (mit vielen Bäumen, also Schatten) bin ich nicht so der überzeugte Freibadbesucher. Das ganze Chlor zum Beispiel. Schwimmbadkinder bemängeln am See allerdings oft das Fischwasser, so hat wohl beides seine Vor und Nachteile. Nun ist ja Sommer und die Dreijährige will beschäftigt werden, also ging es ins Freibad. Schließlich war die letzten 2 Tage die Temperatur auch dem Sommer entsprechend, was ja dieses Jahr eher Mangelware ist. Fürs 11 Wochen Baby finde ich die gemäßigten Temperaturen diesen Sommer echt super, in der Dachwohnung wirds nämlich sonst ordentlich heiß. Aber für die Große ist es schon schade, sie geht nämlich gern schwimmen! Da der Sommer 2016 auf einen Tag fiel, an dem der Nähfroschmann auch Zeit hatte, machten wir uns also zu 4 auf, zu unserem ersten Freibadbesuch. Allein mit Baby und Kleinkind hätte ich mich nämlich nicht getraut, ich kann mich ja nicht zerteilen. Aber auch wenn genug „Betreuungspersonal“ mitkommt, stellen sich noch einige Fragen.

Naehfrosch-petrol1 Weiterlesen

Dusty Stripes stehen im Wald

Schwarz-weiß, da denkt man ja jetzt nicht sofort an Nähfrosch oder?  Aber auch vor mir macht der schwarz-weiß Trend nicht halt. In Form von breiten Streifen von Shalmiak zog dieser Trend in mein Stoffregal, beziehungsweise so weit hat er es gar nicht geschafft. Er wurde „sofort“ vernäht. Ich präsentiere Nähfroschmuddi mit 2 Kaulquappen im Matching Outfit:

Nähfrosch näht Dusty Stripes von Shalmiak Weiterlesen

Blabla ich will hüpfen und schaukeln!

„Daraus ein Kleid, Mama! Aber mit so kleine Ärmel für wenn Sommer ist! Aber mit Blablabla drauf! Und daraus eine Leggins.“ Eine ganz klare Bestellung gab es von der Maus, als sie die neuen Stoffe von Astrokatze aus dem Karton zerrte. Pakete auspacken ist sowieso immer toll, aber wenn dann noch ein LILA Stoff von Astrokatze drin ist, dann gibt es einen Freudenschrei.

Blabla1 Weiterlesen

Hier kommt Alex!

Hey, hier kommt Alex! Vorhang auf… – nein, natürlich nicht für seine „Horrorshow“, ab hier passt also der bekannte Liedtext natürlich nicht mehr. Vielmehr Vorhang auf, für das selbstverständlich süßeste Baby in seinem löwenstarken Strampler aus coolem Delta3 Stöffchen von Astrokatze!

Delta1 Weiterlesen

Polly will einen Keks! Und ich einen amerikanischen Ausschnitt.

Ja! Ich mag amerikanische Ausschnitte bei Babyshirts oder Bodys. Ich stelle mir immer vor, die Knopfleiste an der Schulter ist beim Anschnallen im Maxicosi doch bestimmt unbequem… Ein paar Shirts hier sind in der Zeit v.C. entstanden. Hä? Ja. Bei mir bedeutet v.C. jetzt VOR COVERLOCK!!! Und vor allem vor Bandeinfasser. Denn damit ist das Ganze sowieso ein Kinderspiel, wenn man mal die Einstellungen raus hat. Hier also erst mal zwei Beispiele mit der normalen Nähmaschine bzw. Overlock genäht.

papagei Weiterlesen

Surfer Shirt trifft Babybody

Was ist denn das nun wieder für eine Überschrift? 😉 Also es geht um folgendes: Dem Ehefrosch hat sein Longsleeve aus dem kuscheligen Sweat richtig gut gefallen und der Wunsch wurde laut, dass ich ihm noch eins nähe. Da lass ich mich natürlich nicht zweimal bitten, wo der Näh-stbautrieb mich voll im Griff hat! Diesmal gabs aber nicht gleich ein ganzes Familienoutfit, keine Panik hihi. Nur so halb. 😉

RingelGrau1 Weiterlesen

Sind Familien-Outfits peinlich?

Es ist so weit! Heute gibts kein Einzeloutfit, heute gibts die volle Dröhnung. Die ganze Nähfroschfamilie trägt den Kuschelfreunde Blockstreifen Sweat von Astrokatze! Und ich stelle mir die Frage, ob Familienoutfits eigentlich ultimativ peinlich sind??? 😉

Family3 Weiterlesen

Kung Fu Panda in Kuschelstreifen

Heute möchte ich euch zeigen, was ich für den Ehefrosch genäht habe! Zum ersten Mal durfte ich ihm ein Kleidungsstück nähen und damit nähern wir uns (wie beim Shirt der Maus und meinem Still-Kugelbauch-Shirt angekündigt) einem „peinlichen Familienoutfit“! 😉 Dies ist also das letzte Einzeloutfit, bevor ich MORGEN dann die Nähfroschfamilie in ihrer ganzen kuschelstreifigen Pracht zeigen kann! Wir beginnen mit einem Knüllerfoto:

Stefan2 Weiterlesen

Amerikanischer Ausschnitt trifft Pferd

Gestern habe ich es schon angekündigt mit meinem gestreiften (Still-)Shirt: Die ganze Familie leidet erfreut sich gerade an meinem Nähwahn! Manche sprechen auch von schwangerschaftlichem Näh-stbautrieb. Natürlich bekam die Maus auch etwas aus den „schmusigen“ Kuschelstreifen Sweat von Astrokatze! (-> schmusig: das kommt raus wenn man den Ehefrosch nach einem Synonym für „kuschelig“ fragt!)

Pferd2 Weiterlesen