Milchmonsters Gloria mit der Coverlock nähen

Den brandneuen Schnitt Gloria von Milchmonster kann man auch sehr gut mit der Coverlock nähen, wenn man Anfangs von der Anleitung im Ebook abweicht. Ich erkläre euch heute, wie ich das gemacht habe und zeige euch ein Mutter-Tochter-Partneroutfit aus finnischem Traumstoff in lila von Shalmiak (Affiliate Link) ! Weiterlesen

Shalmiak Prinzessin und die Sache mit dem verlorenen Schnuller

Heute zeige ich euch wie versprochen das Kleid von Sophia, das ihr bei meinen Blogpost über mein Wickelshirt Gloria und die Sache mit dem Stofflager und bei dem Post zu Alex‘ Rennfahrer Strampler schon in den Ecken herausblitzen saht. Auch dieser Jersey ist von Shalmiak (Affiliate Link), wieder in Bio Qualität und wieder mit diesen schönen großen Mustern, die für die Finnin so typisch sind. Außerdem möchte ich heute erzählen, wie wir den Schnuller los geworden sind. Ich hatte ja schon befürchtet, sie feiert irgendwann ihren 18. Geburtstag noch mit dem Ding im Schnabel! Nun ging es aber erstaunlich leicht von stattet, und wir hatten gleich neue Deko…

Eine Bitte noch zu Beginn: Ich mache mit beim Eltern-Blogger-Award 2017 und brauche dringend eure Stimmen! Hier erkläre ich wie es funktioniert. Es wäre toll, als „mittelgroßer“ Blog unter die Top10 zu kommen, oder schaffen das eh nur die „großen“?! 😉

naehfrosch-shalmiak-prinzessin-auto-bloom09 Weiterlesen

Kleiner Rennfahrer im Shalmiak Strampler

Im letzten Blogartikel über mein Wickelshirt Gloria habt ihr ja auf den Fotos schon einen kleinen Ausblick auf die Outfits der Kinder gesehen. Heute mache ich deshalb weiter mit dem Rennfahreroverall für den kleinen Strampler! Es ist ohnehin mal wieder Zeit, ein bisschen über das Babylein zu schreiben, oder?! Also gibts heute auch ein bisschen was über Alex zu lesen, dem kleinen wilden Tänzer! Ich würde mich übrigens seeehr freuen, wenn ihr mich hierbei unterstützen würdet!!!! <3

naehfrosch-shalmiak-prinzessin-auto-bloom04 Weiterlesen

Gloria Wickelraffshirt aus Shalmiak Bloom und Tipps gesucht fürs Stoffregal

Unbedingt zeigen möchte ich euch mein schickes Wickelraffshirt Gloria. Bereits beim Kurzurlaub in Nürnberg trug ich es, und auch am letzten Wochenende beim Nähbloggertreffen war es mit von der Partie. Es handelt sich hierbei um einen neuen Schnitt von Milchmonster, der sich gerade in der Probenähphase befindet. Ihr seht hier also noch nicht die Endversion, wobei diese auch schon verdammt gut sitzt. Der Stoff ist ein Sommersweat mit großen stilisierten Blüten von Shalmiak (Affiliate Link) in gewohnter Bio Qualität. Außerdem möchte ich heute von meinem neuen Regal im Nähzimmer erzählen, in das die gesammelte Stoffsucht einziehen soll. Tipps und Tricks gesucht!

naehfrosch-shalmiak-prinzessin-auto-bloom19 Weiterlesen

SweetDays Pink und noch mehr Kindersprüche

Weiter gehts mit einem neuen Muddi-Tocher-Outfit aus fröhlich buntem finnischen Jersey, und einer neuen Runde Sprüche, die uns die Dreijährige so Tag für Tag vor den Latz knallt. Manchmal habe ich wirklich das Gefühl, ich muss alles mitschreiben, was sie so sagt: So klug, so süß, so kindlich naiv und doch durchdacht, Wortschöpfungen, Liedtexte, Weisheiten und falsch Verstandenes. Mindestens genauso süß wie die verbalen Ergüsse der kleinen Damen ist wieder mal das Design „Sweet Days“ von Shalmiak (Affiliate Link), das ich hier schon in blau-orange beim Pilze sammeln gezeigt habe. Diesmal also mint und pink! Ein zuckersüßer Mädchentraum. Ok. Und Mamatraum offensichtlich, denn ich habe mir eine Scheibe abgeschnitten und ein Shirt genäht.

naehfrosch-sweetdays-pink-4

Weiterlesen

Pilze suchen mit SweetDays

Wie lockt man Kinder in den Wald? Also wenn man kein Knusperhäusschen mit Lebkuchendachschindeln hat, keine Hexe ist und die Kinder nicht Hänsel und Gretel heißen? Dann muss man sich schon was einfallen lassen. Mit einfach nur: „Komm, wir gehen spazieren!“ Bekommt man zumindest Sophia nicht so einfach vor die Tür. Da ist das Indoorspielzeug und der Bastelschrank wesentlich interessanter, vor allem, wenn man sich noch Jacke und Mütze und Schal und alles anziehen muss! Mit diesem neuen Set aus Beanie und gemütlichem Dreieckstuch ist zumindest dieser Schritt etwas leichter gefallen – denn genau so hatte die Dame das bestellt, als der Bio-Stoff von Shalmiak (Affiliate Link) hier ankam. Einen Anreiz für den Waldspaziergang haben wir dann auch gefunden: Pilze sammeln! Ob wir welche gefunden haben und was dann mit diesen passierte, möchte ich euch heute erzählen.

Weiterlesen

Boo! Happy Halloween Strampler im Moos

Happy Halloween! Heut gibts was Süßes und nix Saures: Es gibt Baby in Boo! Dem angesagten Streichelstöffchen aus Finnland, nämlich von Shalmiak (Affiliate Link). Dem kleinen Sitzbaby habe ich daraus einen allerliebsten Strampler genäht, mit Hintergedanken. Vielleicht merkt er nämlich so beim Blick in den Spiegel, dass er ja noch ein Baby ist??? So wie er herum turnt, beginnt er gefühlt übermorgen das Laufen und das wäre mir dann doch etwas zu früh. Doch nun darf ich vorstellen, Vierfüßler im Moos:

Weiterlesen

Ponys in trockenen Tüchern und Tutorial für schnelles gigantisches Kapuzenhandtuch

Spätsommer (bzw. schon Herbstanfang), knaller Temperaturen und schönstes Wetter! An diesen Traumtagen fällt das Kinderlüften leicht, man hält sich ohnehin viel draußen auf. Besonders hoch frequentiert dieser Tage ist unser „großes Planschi“, auch genannt Pool 2.0. Über den Epic Fail mit unserem gigantischen Pool (und dessen jähen Ende) hatte ich gerade erst berichtet. Der Garten musste jedenfalls tagelang nicht gewässert werden und ich würde mich nicht wundern wenn im Frühjahr alles gelb blüht wegen des Vitamin C… lassen wir das. Jedenfalls ist das Thema Pool bei uns erstaunlicherweise noch nicht vom Tisch gewesen und nun haben wir ein wesentlich kleineres rundes Exemplar.

Ich möchte gern eure Geschichten und Tipps rund um Pools, Planschis und Hottubs sammeln! Was ist euch schon passiert? Schreibt eine Mail (info@naehfrosch.de) oder kommentiert! 🙂

Damit das Töchterlein nach dem planschen gut eingepackt werden kann, habe ich jedenfalls ein finnisches Traumstöffchen von Shalmiak vernäht. Der türkise Sommersweat namens PonyBloom wurde zu einem gigantischen Kapuzenhandtuch, für das ich euch hier auch ein klitzekleines Tutorial zeige. (Mehr Anleitungen und Freebooks von mir findet ihr hier.) Bei Shalmiak kann man übrigens kostengünstig bestellen, trotz Lieferung aus Finnland! Das muss auch mal gesagt werden, ist ja nicht selbstverständlich. Und die Designs sind so schön, ich bin ganz verliebt.

Naehfrosch-ponybloom1 Weiterlesen

Geschwisterliebe in finnischem Bio Sommersweat

Das Jäckchen vom Tochterkind aus dem tollen Bio Sommersweat namens Rainbowphant in lila von Shalmiak kennt ihr bereits, ich ergänze heute  den dunkelblauen Traumstoff!  Das Brüderchen bekam auch eine leichte Jacke, so haben die beiden wieder mal ein Geschwisteroutfit! Natürlich gibt es auch süße Geschwisterfotos, bei denen Sophia ihren Babybruder im Arm hält (dieser die meiste Zeit brüllt) und Muddi sich geniale Tricks zwecks Teilgesichtsverdeckung ausdenkt.

Rainbowphant-Naehfrosch-12 Weiterlesen