Das Auge der Hexe – Engelsburg im elsässischen Thann

Engelsburg Hexenauge Thann Elsass Vogesen Frankreich Alsace Castle château de l'Engelbourg L'œil de la Sorcière

Ein geschichtsträchtiges und ganz besonderes Ausflugsziel im Elsass: die Ruine der Engelsburg im Elsass, auch „Hexenauge“ (L’œil de la Sorcière) genannt! Etwas sonderbar und mystisch kommt sie daher, dieses Stück Turm, das einfach nicht zerstört werden wollte. Während unseres Familienurlaubs im südlichen Elsass besuchten wir das Städtchen Thann und die Ruine.

Weiterlesen

Urlaub in Frankreich: Mit Kindern im südlichen Elsass

Kinder Urlaub Reisen Elsass Alsace France Frankreich Travel

Eine ganze Woche machten wir Familienurlaub in Frankreich: im Elsass. Genauer gesagt in den elsassischen Hochvogesen! Mitten im Nichts, viel Natur, glückliche Kinder, gutes Essen, tolles Wetter – ich wollte am liebsten dort bleiben! Weiterlesen

3 Hotel Hacks für entspannten Urlaub mit Baby

Dieses Mal möchte ich ein bisschen von unserem erneuten Besuch im Hotel Bomonti berichten (hier tat ich dies bereits zum 1. Mal) und habe 3 tolle Tipps für den Urlaub mit Baby. Manchmal muss man Dinge zweckentfremden, wenn Not am Mann ist bzw. der nasse Body irgendwo aufgehängt werden muss. Für meine Follower konnte ich übrigens ein exklusives Angebot mit dem Hotel Bomonti aushandeln!!! Ihr könnt 3 tolle Arrangements derzeit buchen (Telefonisch oder per Mail mit Stichwort „Nähfrosch“)!!! Hier findet ihr meinen Artikel dazu, bei dem ich die Arrangements „Playmobil Funpark“, „Kristall Palm Beach Bad“ und „Erlebe Nürnberg“ vorstelle. Buchbar bis 17.10.16 für verschiedene Zeiträume z.B. um Weihnachten, über Silvester bis hin ins Frühjahr 2017.  Nein, ich bekomme keine Provision, ich möchte nur meinen treuen Lesern mal ein Dankeschön anbieten 😉

160812-140024-3682

Weiterlesen

Exklusiv Angebote im Hotel Bomonti Nürnberg für Nähfrosch-Leser (bis 17.10.16 buchbar)

Bereits hier hatte ich über unseren Aufenthalt im Hotel Bomonti bei Nürnberg berichtet. Sogar ein Wochenende dort durfte ich an euch verlosen! Wir hatten damals den Playmobil Funpark besucht (hier habe ich darüber geschrieben), der in 10 Autominuten vom Hotel aus erreichbar ist.  Und heute gibt es ein super duper

*** exklusives Angebot im Hotel Bomonti für alle Nähfrosch-Leser! ***

So viele waren nach dem Gewinnspiel traurig, dass sie nicht gewonnen haben. Nun haben wir eine Lösung für euch alle gefunden!!! 3 geniale Pakete, spezial Arrangements, voll gestopft mit Extras. Extra für euch! (*Kooperation*)

exklusiv-angebot

Weiterlesen

Duck King – Nahrungsaufnahme auf indonesisch

Ach du liebes bisschen. Wie soll ich denn das ganze leckere Essen unter einen Hut bringen? So viele Fotos haben wir gemacht. Jedes Mal wenn wir nach Indonesien reisten, habe ich das Essen fotografiert, weil das gibts ja hier zuhause nicht und überhaupt. Nun leide ich also aufgrund von akuter Fotoschwemme schon länger an einer Schreibblockade für diesen Blogpost. Ich möchte euch im Rahmen meiner Serie „Indonesien mit Baby“ natürlich nicht nur von dem Langstreckenflugwunderschönen Sehenswürdigkeiten, Hotels, lustigen Behördengängen und Einkaufsmöglichkeiten erzählen, sondern auch vom Essen vorschwärmen. Schließlich ist die Nahrungsaufnahme in Indonesien ein großes Thema, stets werden Tüten mit Essen mitgeschleppt damit ja immer etwas da ist. Und zwar nicht nur einfach ne Banane oder ein Apfel, nein, da darf es im Lunchpaket schon etwas mehr sein. Tja und wie löse ich nun meine Schreibblockade? Ich fürchte, ich muss das Thema Nahrungsaufnahme auf indonesisch auf mehrere Blogartikel verteilen. Sonst sprenge ich hier glaube ich jeden möglichen Rahmen! Was sagt ihr dazu? Interessiert euch dieser Teil unserer Urlaube? Oder ist es doof, dauernd Essen anschauen zu müssen wo es doch ein Näh- und Mama-Blog ist??? Wart ihr schon mal in Indonesien oder generell in Asien unterwegs? Was war das beste Essen? Was das „schlimmste“??? Zurück zum Thema. Womit fange ich am besten an? Wie wäre es mit der königlichen Ente? Liebe Vegetarierer, Veganer und zart Besaitete. Im Folgenden gehts um Fleisch, nur so als Warnung!
(Kleiner Hinweis noch, ich würde mich freuen wenn viele bei meiner Urlaubslinkparty mitmachen!)

MT5A1744b

Weiterlesen

Da sitzt ja einer in der Glocke drin!

Endlich gehts wieder weiter! So viel Genähtes gab es in letzter Zeit, nun nehme ich euch mal wieder mit ins Warme, nach Indonesien. Genauer gesagt zum buddhistischen Tempel Borobudur auf Java! Alles im Rahmen meiner Serie „Indonesien mit Baby„, die einzelnen Berichte die bereits erschienen oder noch geplant sind, findet ihr hier aufgelistet.

IMG_0131a

Weiterlesen

Winterurlaub mit Kleinkind

Wir haben es gewagt und sind mit unserer 21 Monate alten Chaostochter in den Winterurlaub gefahren. Lange waren wir nicht mehr auf der Piste. Der Mann fährt gut Snowboard, ich bin nach vielen Urlauben immer noch im Anfängerstadium. Im letzten Urlaub damals vor der Hochzeit habe ich es das erste Mal geschafft, am Stück ein paar Kurven zu fahren. Soviel also zu meinem Können. Ich hatte große Zweifel ob ich überhaupt dieses Jahr aufs Brett wollte, denn ich müsste ja dann ganz allein die Piste runter, da der Mann auf Sophia aufpassen würde. Mhh. Keine angenehme Vorstellung für mich Angsthasen, wenn das letzte Mal Fahren schon 3 Jahre und gefühlt ein ganzes Leben zurück liegt. Außerdem gibt es im auserwählten Skigebiet viele Schlepplifte, und mit denen kann ich mich so gar nicht anfreunden. Da fall ich immer schon ziemlich am Anfang raus und lieg lächerlich im Graben rum  wie ein Käfer auf dem Rücken, woraufhin der Lift angehalten werden muss und, ach nee. Überhaupt, meine Höhenangst ist vielleicht zurück und ich müsste ja allein Sessellift fahren?? Uha. Naja, erst mal hinfahren.

ski2

Weiterlesen

Hotel mit Pool in Surabaya

Heute zeige ich euch im Rahmen meiner Urlaubsberichterstattungsreihe „Indonesien mit Baby“ einen kleinen Einblick in unser Hotel in Surabaya. Einen Überblick über alle Berichte gibt es hier (z.B. Langstreckenflug mit Baby, Überblick über Indonesien,…).

MT5A1254

Weiterlesen

Baumwoll Röckli

Ebenfalls vorm Indonesienurlaub genäht habe ich mir ein knielanges Röckli nach Schnabelina. Wie immer konnte ich mich nicht für einen einzelnen Stoff oder auch 2 entscheiden, deshalb sind die 6 Teile aus insgesamt 3 verschiedenen Baumwollstoffen genäht. Ihr merkt, ich bekämpfe wirklich meine Baumwollphobie!

MT5A5551

Oben habe ich einfach einen Bund angenäht, auf so ein Reißverschlussgedöhns hatte ich keine Lust. Es ist ein sehr praktischer Rock geworden, den ich im Urlaub gern angezogen HÄTTE. Wenn da nicht mein kleiner Lauflerner gewesen wäre. Da ist ein knielanger Rock echt unpraktisch.

MT5A5622

Permanent muss man sich runter beugen und irgendwelche Verrenkungen machen und alle Umstehenden können sehen, welche Unnerbuxe man drunter hat. Sehr doof. Also blieb der Rock doch leider meist im Koffer. Ich hoffe auf nächsten Sommer!!! Oder auf Herbst mit Leggins, das geht ja auch.

MT5A5578

Tja das Kleidchen von Sophia habt ihr ja hier schon mitsamt kleiner Anleitung zum smoken bewundern können. Die Fotos sind entstanden auf dem toll angelegten Hotelgelände auf Bali. Überall gibt es wunderschöne Pflanzen, ruhige Wege, Skulpturen und eben riesige Koi Becken.

PicMonkey Collage1

Mit einem Lauflerner ist das echt eine Herausforderung. Viele der Becken sind ebenerdig, mit ohne Geländer oder wenigstens einer Stufe. Gerade passend um geradeaus weiter zu laufen und im Wasser zu landen. Um dies zu verhindern musste permanent jemand um die Maus herum springen. Selbstverständlich wollte diese ALLEIN laufen und nicht an der Hand oder festgehalten werden. Das war echt anstrengend! Die Koi hätten sich bestimmt gefreut. Sophia wahrscheinlich auch hihi 😀
Sophia trägt hier übrigens ihr gesmoktes Kleidchen, das ihr hier bewundern könnt, mitsamt kleiner Anleitung zum smoken.

PicMonkey Collage2

Diese Fotos, auf denen ich so unglaublich elegant und gekonnt pose, sind vor dem Eingang zur Präsidententsuite entstanden. Wir waren einfach mal so frei und haben uns da hingestellt. Gewohnt haben wir da nicht, das hätte unser Urlaubsbudget dann doch ein klein wenig überstiegen 😉

MT5A5581

So, mein Röckli schick ich nun rüber zu den RUMS Mädels und zu Seasonal Sewing!