Die 10 besten Kindersprüche einer dreijährigen Ballerina in lila blassblauer Sommerkombi

Mitte August 2016, der Sommer ist da. Also mal 3 Tage am Stück. So konnte die kleine Primaballerina ihre tolle Sommerkombi bestehend aus 2 Freebooks doch einige Male tragen! Genäht habe ich die beiden Teile bereits während des NÄHstbautriebs in der Schwangerschaft 2.0. Nun möchte ich euch endlich die Bilder der Kombi zeigen, die die Maus zu unglaublichen Ballerina Posen inspiriert hat! Außerdem muss ich euch unbedingt erzählen, was Hunger mit Duschen zu tun hat. Sophia haut manchmal Sprüche raus oder verdreht Worte, da bleibt keine Eisscholle fest Auge trocken. In diesem Sinne: “Akacke!” (= Attacke)

LilaBlau5

Continue reading

1. Nähfrosch Video auf Youtube: Schnipp Schnapp wir basteln

Jetzt ist es soweit. Das Geheimnis ist gelüftet! Nähfrosch gibt es ab jetzt auf Youtube! Ich gebe heute mein Debüt in bewegten Bildern und würde mich sehr freuen, wenn ihr meinen Youtube Channel besucht! Am besten tragt ihr euch direkt als Abonnenten ein, herzt und liked und kommentiert was das Zeug hält! Damit ich mich traue, noch mehr Videos zu machen! Hier findet ihr erst mal mein sogenanntes Channel-Video, den Trailer sozusagen.

Und nun mal ganz von Anfang an. Wie ich beim Unboxing schon erwähnt habe, durfte ich das neue Bastelbuch “Schnipp Schnapp, wir basteln!” von Anita Scheiner für euch testen. Aktuell könnt ihr bei ihr übrigens eine tolle Überaschungs-Bastelkiste mitsamt ihrem Buch gewinnen! Und es gibt eine tolle Blogtour von allen Probebastlern, die Termine und teilnehmenden Blogs findet ihr in der Grafik am Ende des Beitrags. Und hier ist das tolle Buch erst mal:

9783838836102.indd Continue reading

Neues Bastelbuch, etwas zu Gewinnen und Ankündigung

Ich bin so aufgeregt! Das könnt ihr mir glauben. Wirklich, ich bin ganz hibbelig. Denn ich habe es gewagt, den Sprung ins äh kühle Nass sozusagen, wenn auch nicht so wörtlich wie bei meinem Sprung in den Pool. Aber von vorne. Ich möchte euch erst mal einladen, zur Blogtour anlässlich des NEUEN BASTELBUCHS von Frau Scheiner! Und am Ende dieses Artikels lüfte ich ein Geheimnis, wow, ich bin so AUFGEREGT!

Blogtour_Termine_schnipp-schnapp_frau-scheiner Continue reading

Schweine und Wolken an Baby

In der Schwangerschaft 2.0 habe ich quasi nur genäht. Ich saß eigentlich nur an der Maschine. Minus die ersten 3 Monate, denn da war mir zu übel den ganzen Tag. Aber in den restlichen Monaten hatte ich das Gefühl, entweder ich nähe oder ich knalle durch. (Hier findet ihr übrigens alle Artikel zur Schwangerschaft mit Baby Alex. Wie es mir ging, welche Klamotten ich für die Schwangerschaft nähte,…) Ein wahnsinniger NÄHstbautrieb. Natürlich habe ich nicht drölfzigmillionen Stücke in 56 genäht, sondern habe mich in allen Größen bis 74 ausgetobt. Man weiß schließlich nicht, wie man mit Baby so zum nähen kommt. (Wie wahr. Zur Zeit schaffe ich EINE Naht am Tag, das macht mich noch wahnsinnig!)

160213-181115-2292

Continue reading

Teekesselchen

Die praktische Plastiktischdecke, mit der wir den Tisch abgedeckt haben seit die Maus anfing mit Nahrung um sich zu werfen am Tisch zu essen ist mittlerweile zur “Knete-und-Bastel-Tischdecke” des Wohnzimmertischs geworden – zum Glück. Ich liebe nämlich eigentlich unseren rustikalen Holztisch an dem wir Essen! Und richtig dekorativ ist so ne leicht abwischbare Plastikdecke aus dem Baumarkt halt nicht. Auf etwas bunt bzw. wenigstens irgendeine Form von Deko möchte ich trotzdem nicht verzichten (von rumstehender Staubfänger-Deko die man im Jahreszeitenrythmus in Kisten packt halte ich nichts, ausser zu Weihnachten). So liegen auf dem Tisch nun wechselnde Tischläufer in verschiedenen Farben. Bisher eigentlich nur gekaufte, ausser einem, den ich mit meiner Mama zusammen genäht habe als ich mit Sophia schwanger war. Da haben wir Stoff gekauft und munter drauf los appliziert weil ich das mal bei Google so gesehen hab. Das das was ich meinte “applizieren” heißt (und das was ich gesehen habe eigentlich eine Stickerei mit Satinstich umrandung war), wusste ich da noch nicht, genausowenig wie ich wusste wo man die Nähmaschine einschaltet. Ich habe munter 2 Vögel grob gezeichnet, aus Stoff ausgeschnitten, meiner Mama hingelegt und gesagt “und jetzt da drauf!”. Der Läufer liegt hier immernoch oft auf dem Tisch, auch wenn die Vögel etwas wellig sind und ich in den 3 Jahren noch nicht mal die Fäden vernäht habe *hust*. Das muss so. Foto erspare ich euch grade mal. ;) Jedenfalls war es Zeit für etwas neue Tischwäsche, schließlich weiß ich jetzt, dass man zum applizieren am besten doppelseitiges Bügelvlies benutzt, was Nähmalen ist und außerdem habe ich ja die Sticki!

Teekessel2 Continue reading

Geschwisterliebe in finnischem Bio Sommersweat

Das Jäckchen vom Tochterkind aus dem tollen Bio Sommersweat namens Rainbowphant in lila von Shalmiak kennt ihr bereits, ich ergänze heute  den dunkelblauen Traumstoff!  Das Brüderchen bekam auch eine leichte Jacke, so haben die beiden wieder mal ein Geschwisteroutfit! Natürlich gibt es auch süße Geschwisterfotos, bei denen Sophia ihren Babybruder im Arm hält (dieser die meiste Zeit brüllt) und Muddi sich geniale Tricks zwecks Teilgesichtsverdeckung ausdenkt.

Rainbowphant-Naehfrosch-12 Continue reading

Finnischer Bio Sommersweat auf Kapuzenjacke an Kleinkind

Ein finnischer Sommertraum ist der leichte Sweat mit dem klangvollen Namen “Rainbowphant” von Shalmiak! Gewohnt fröhlich und bunt, wenn auch mit kleineren Motiven als beim fast schon berühmten “Pony Bloom”, kommt der sommerliche Sweat daher. Bio natürlich! Und in zwei Grundfarben, nämlich dunklem lila wie hier und es gibt noch ein dunkelblau, dass ich die Tage am Babyjungen zeigen werde. Heute erst mal die Kapuzenjacke vom Tochterkind. Ich gebe zu, zu den derzeitigen hochsommerlichen Temperaturen passt es nicht so ganz, aber das Wetter schwankt ja diesen Sommer recht ordentlich…

Rainbowphant-Naehfrosch-5

Continue reading

Baby in grün mit Giraffen und was ist der Unterschied zwischen Roomper, Jumpsuit und co?

Heute habe ich ein kleine kleine grüne Raupe für euch! :D Nach dem Pferde-Panel-Shirt für die Maus und meiner Lupita stelle ich euch heute den 12 Wochen alten Zwerg mit seinem matching Outfit vor. Wobei er auf den Fotos erst 10 Wochen alt war… Aus den grünen Kombistreifen von InDIYKiste (ehemals Nicibiene) habe ich für Baby Alex einen coolen Strampler mit Knopfleiste genäht. Oder ist das ein Jumper? Der Schnitt heißt jedenfalls “Reggae Kapuzenoverall” aus der Ottobre 1/2016. Auf die Kapuze habe ich allerdings verzichtet und lieber ein süßes Knotenmützchen nach dem Freebook von Klimperklein dazu genäht. Und bestickt ist das schicke Teil auch! Mit 2 Giraffen Doodles von Kerstin Bremer. Ganz so prickelnd fand der kleine Kerl das Fotoshooting allerdings nicht.

Naehfrosch-baby2

Continue reading

Lupita aus Kullerkreisen und sprachliche Knaller

Wie bereits angekündigt, gehts nun weiter mit dem Beinahe-Partnerlook von 3/4 der Nähfroschfamilie. Das Marlene-Shirt für die Chaosmaus aus dem Hauptmotiv des Bio Panel-Jersey “Phantasy Pferd” von InDIYKiste (ehemals Nicibiene) konntet ihr hier bereits bewundern, zusammen mit Erzählungen aus der Trotzphase. Heute zeige ich mein Outfit aus einem der beiden Kombistoffe, die fortlaufend rechts und links des Panel Hauptmotivs angeordnet sind.

Naehfrosch-kuller1 Continue reading