Freebook Damenhose RAS

Von | 2017-08-21T21:04:29+00:00 Dezember 12th, 2014|119 Kommentare

Wie aufregend! Ich bin heute bei einem grooooßen Event dabei!!! Ich kanns immer noch nicht fassen, welch eine Ehre! Ein kleiner Frosch in sooooo einem großen Adventskalender! Ich bin zu Gast beim Adventskalender von – Achtung: LILALOTTA! Hier gehts zu meinem Beitrag bei ihr. Ich freue mich wenn ihr dort vorbei schaut! (Wenn ihr von dort zu mir gekommen seid, weiterlesen!)

helmut weihnachten 2.psd

Falls du über den Link von Lilalotta hierher gekommen bist, dann weißt du ja schon worum es geht! Ich habe hinter den Kulissen fleißig getestet, gemalt, genäht und geschrieben, seit ich erfahren habe dass ich bei Sandras Event dabei sein darf. Ich wollte ja etwas richtig tolles dort mit einbringen! Telefoniert hab ich mit Sandra auch. Boooooaaa war ich aufgeregt! Man telefoniert ja nicht alle Tage mit einer Berühmtheit!!! Sandra ist total nett und ich würde sie wirklich gern mal in Echt kennenlernen!!!

Nun zurück zum Thema, ihr kennt ja wahrscheinlich alle mein Freebook für die Babyhose RAS in Gr. 56-92, die Hose die aus nur einem einzigen Schnittteil genäht wird und deshalb ratz fatz fertig ist. Solange es das Freebook gibt, solange bekomme ich schon Anfragen ob ich eine Größenerweiterung machen könnte. Ja klar kann ich! Wenn ich mal Zeit hätte… Aber nun habe ich mich hingesetzt und größenmäßig einen richtigen Sprung hingelegt. Und ein paar nichtsahnende Kolleginnen zum Probenähen verpflichtet *hust*. Die Damen hatten keine Ahnung worauf sie sich einlassen und ich hatte meinen Spaß. Nach dem ersten „Schreck“ purzelten schnell die ersten Ergebnisse in mein Postfach! Soooo toll geworden. Die Probenähergebnisse werde ich die nächsten Tage in Ruhe vorstellen, diesen Post hier möchte ich etwas kürzer halten. Also seid gespannt wer da was genadelt hat!

Ich möchte euch also heute mein neuestes Freebook schenken! Ich hoffe es gefällt euch! Adventszeit – Kuschelzeit. Gemütlich auf der Couch lümmeln, in bequemen Klamotten die letzten Geschenke einpacken und den Weihnachtsbaum schmücken. Seid ihr in der richtigen Stimmung? Ok die Stimmung muss eigentlich nicht weihnachtlich sein. Schließlich gibts auch ne Sommer-Version!

I proudly present:

FREEBOOK Damenhose RAS

(Einfach drauf klicken dann startet der Download des .pdf Dokuments. Dort drinne ist Anleitung UND am Ende das Schnittmuster.)

RASDamenhose2

RAS (= „rennen“ auf indonesisch) ist eine bequeme Jersey-Hose für Damen, egal ob zum kuscheln auf der Couch oder für die Sportstunde (auf dem Foto seht ihr ja, dass ich für euch den Yoga-Test gemacht habe!) Sie ist sehr körpernah geschnitten und ab dem Knie gerade. Statt zwei Seitennähten und Nähten vorne und hinten, wird sie nur mit einer Naht am Po geschlossen. Daher lässt sie sich sehr schnell nähen (ca. 30 Min – 1 Std) und das Stoffmuster wird vorne nicht durchbrochen. RAS ist eine gemütliche Hose die am Bauch mit Bündchen, V-Bündchen (jeweils wahlweise Bündchenware oder Jersey) oder Gummibund genäht werden kann. An den Füßen können ebenfalls Bündchen angebracht werden, oder die Hose einfach gesäumt werden. Außerdem könnt ihr die Hose auch in Knickerbocker-Länge nähen! Anpassungsmöglichkeiten an unsere jeweiligen Luxuskörper sind wie immer im Freebook beschrieben!

20141123_143426_0861-2b

Uuuund? Was sagt ihr? Überraschung gelungen? Meine Probenähmädels haben ja schön dicht gehalten :DUnd mein Stoffdealer des Vertrauens auch. Die liebe Regine von Stoff-Flausen hat mir gaaanz schnell die schicken Stöffchen geschickt, die ihr auf den Bildern seht. Natürlich musste auch der von Lilalotta dabei sein, wenn ich schon bei ihrem Adventskalender mit mische! An dieser Stelle nochmal Danke Regine, dass es so unglaublich schnell geklappt hat! Sonst wäre das mit den Fotos echt schwer geworden. Tja und nun frag ich noch meine Probenähmädels: Uuuund? Seid ihr auch überrascht??? Ihr wusstet schließlich nur, dass es ein „Event“ sein würde, bei dem die Damenhose RAS veröffentlicht wird, aber ihr wusstet nicht was und vor allem bei wem! 😀

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim nähen eurer eigenen Gemütlichkeitshose und beim ausführlichen Gammeln auf der Couch damit! Wenn ihr mögt, werft mir eure RAS gern rüber zu meiner RAS-Linkparty und zu meiner Linkparty für Werke nach kostenlosen Schnittmustern. Eine wunderschöne, ruhige Adventszeit und ein tolles Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben! Ihr hört es sicherlich nochmal von mir, aber ich wünsche euch jetzt schon:

20141123_142526_0843-2-Bearbeitetb

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Obwohl ich diplomierte Mathematikerin bin, liebe ich es zu schreiben und zu nähen. Das ist mein kreativer Ausgleich zum turbulenten Leben mit den kleinen Chaoten!

119 Kommentare

  1. Vicky 12. Dezember 2014 um 7:26 Uhr - Antworten

    Wow was für eine tolle Türchenüberaschung!!!! Vielen lieben Dank dafür und ne ganz tolle advents und Weihnachtszeit für dich und deine Familie

  2. Jasmin 12. Dezember 2014 um 7:53 Uhr - Antworten

    Ja das ist eine tolle Überraschung. Wird gleich gedruckt und ausprobiert. Vielleicht wird das ja mein neuer Lieblingsschnitt.

  3. ak-ut 12. Dezember 2014 um 7:55 Uhr - Antworten

    wow – da hast du uns allen ja ein tolles geschenk gemacht!
    da muss ich gleich mal meinen stoffvorrat durchforsten 🙂
    lg und vielen dank für’s so ausführliche zeigen
    anja

  4. Sabine 12. Dezember 2014 um 7:58 Uhr - Antworten

    Hallo, durch Zufall bin ich auf deinem Blog gelandet. Danke für das tolle Schnittmuster, ich habe es mir direkt ausgedruckt,
    ich wünsche dir noch eine schöne Weihnachtszeit,
    kreative Grüße,
    Sabine

  5. Knuddelwuddels 12. Dezember 2014 um 8:01 Uhr - Antworten

    Das ist ja toll! Tolles Türchen, tolle Bilder, tolle Frau, tolle Hose!
    Vielen lieben Dank für den Schnitt, so eine Hose brauche ich unbedingt!
    Und so lieb, dass du ein Freebook draus gemacht hast!

    Ganz herzliche Grüße und ein wundervoll entspanntes Adventswochenende
    Martina

  6. Jana 12. Dezember 2014 um 8:20 Uhr - Antworten

    Vielen herzlichen Dank für diese tolle Adventsüberraschung !

    Meine to-sew-Liste wird immer länger *schluck*, aber nach Weihnachten werde ich hoffentlich die Zeit finden, auch mal was für mich zu nähen.

    Liebe Grüsse
    Jana

  7. Karen Feigl 12. Dezember 2014 um 8:43 Uhr - Antworten

    Hallo
    wow ja vielen lieben Dank, dass du trotz Zeitnot so was tolles geschafft hast. Danke.
    Lg Karen

  8. Katharina 12. Dezember 2014 um 8:48 Uhr - Antworten

    Liebe Katja,

    das ist ja ganz großartig! Vielen, vielen Dank für das tolle Freebook! Ich hab hier zufällig noch schwarz/weiß gepunkteten Jersey liegen….

    Liebe Grüße, Katharina

  9. Tina 12. Dezember 2014 um 8:51 Uhr - Antworten

    wahnsinn! ich bin ja von der baby- ras schon überzeugt, weil sie das erste kleidungsstück ever war, das ich genäht hab – und durh dieses erfolgserlebnis hab ich immer weiter genäht ;). aber jetzt auch eine ras für mich ist einfach GENIAL!! vielen lieben Dank & auch dir entspannte weihnachten!
    LG, Tina

  10. […] kommt ein kleines Geschenk für euch. Die Katja von Nähfrosch hat das ebook RAS, welches ich euch schon hier verlinkt habe, erweitert und wir können sie nun […]

  11. Punktemarie 12. Dezember 2014 um 9:11 Uhr - Antworten

    Tolle Hose 🙂 So was von gemütlich sieht die Hose aus, super…. Danke für die tolle und ausführliche Anleitung, hab sie schon runtergeladen 🙂

    Liebe Grüße, Brigitte

  12. zwergenluxus 12. Dezember 2014 um 9:25 Uhr - Antworten

    Wundervolle Überraschung! Vielen Dank für das tolle E-book.

    Liebe Grüße
    Denise

  13. Jane 12. Dezember 2014 um 9:26 Uhr - Antworten

    Jippiiieh! Das wird mein erstes Kleidungsstück für mich selbst!! Tausend Dank!

  14. Daniela 12. Dezember 2014 um 9:43 Uhr - Antworten

    Ganz lieben Dank für dieses tolle freebook 🙂
    Liebe Grüße Dani

  15. Janine 12. Dezember 2014 um 9:43 Uhr - Antworten

    Yeah, cool…da warte ich schon die ganze Zeit drauf! 🙂 Schön, dass du es noch vor Weihnachten geschafft hast…ich brauche unbedingt eine neue Kuschelhose. Vielen Dank dafür!! Hab eine schöne Adventszeit.

    Liebe Grüße, Janine

  16. Michaela 12. Dezember 2014 um 9:46 Uhr - Antworten

    Lieben Dank für dieses tolle Geschenk. An dir sieht die Hose schonmal superklasse aus! 🙂 Ich werde sie mir auf jeden Fall auch nähen.
    LG Micha

  17. Anne K. 12. Dezember 2014 um 10:02 Uhr - Antworten

    Liebe Katja,
    vielen, vielen Dank für das tolle Freebook!
    Wünsche dir und deiner Familie noch eine schöne Weihnachtszeit!
    LG Anne

  18. Diana Döschner 12. Dezember 2014 um 10:23 Uhr - Antworten

    Liebe Katja,
    das ist ja wirklich SUPER!!!!! Ich nähe seit dem probenähen sehr oft die RAS für die Kids und freue m ich gerade sehr, dass ich nun auch eine für mich nähen darf!!!! DANKE!!!! <3
    Liebe Grüße
    Diana

  19. Katharina Richter 12. Dezember 2014 um 10:26 Uhr - Antworten

    Wow, genial. Vielen, vielen Dank! Das ist ein wunderbares Geschenk in der Vorweihnachtszeit. Jetzt brauch ich nur noch Zeit zum Nähen, auf jeden Fall brauche ich – als bekennende Couchpotato – genau so eine Hose:-)
    Liebe Grüße,
    Katharina

  20. Jana 12. Dezember 2014 um 10:28 Uhr - Antworten

    Juchu!!! Laaaannnge schon darauf gewartet… endlich ist sie da! Vielen lieben Dank, liebe Katja!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit!
    Liebe Grüße, Jana

  21. Manuela 12. Dezember 2014 um 10:40 Uhr - Antworten

    Vielen lieben Dank für das tolle Freebook.

    LG Manuela

  22. Nancy 12. Dezember 2014 um 10:40 Uhr - Antworten

    Herzlichen Dank für diese tolle Anleitung und das Schnittmuster.

  23. Doro 12. Dezember 2014 um 10:51 Uhr - Antworten

    Eine tolle Überraschung im 12. Türchen. Auf jeden Fall werde ich mal die Baby-RAS machen. Dann bekommst Du noch eine Email von mir. Werde mich gleich mal als Leserin bei Dir eintragen. Wenn Du magst, schau auch mal bei mir vorbei.
    LG, Doro

  24. Daniela 12. Dezember 2014 um 11:00 Uhr - Antworten

    Hallo Katja! Wow, die Hose ist ja wirklich super geworden. Sieht total chic aus! Ich werde mir den Stoff wohl auch mal bestellen. Die Farben sehen total schön aus! 😀 Liebe Grüße, Daniela

  25. Piepselwerkstatt 12. Dezember 2014 um 11:35 Uhr - Antworten

    Hey, habe heute über den Blog von Lila-Lotta deine Seite entdeckt 🙂 Dein Hoodie auf dem Bild ist schonmal traumschön!!!! Vielen Dank für das tolle Freebook-ich habe mir gerade den Papierfliegerfuchs bestellt und nun weiß ich auch schon, was ich damit als erstes nähen werde!!!! Bilder gibts dann in den nächsten Tagen! LG Mari

    • Katja 12. Dezember 2014 um 21:28 Uhr - Antworten

      Ich weiß zwar nicht was für einen Hoodie du meinst, aber danke 😀 Hihi

  26. Schnittchen 12. Dezember 2014 um 11:50 Uhr - Antworten

    Wow, vielen dank!

    LG Schnittchen

  27. Andrea 12. Dezember 2014 um 12:25 Uhr - Antworten

    Na hoffentlich kommen meine neuen Druckerpatronen bald! Ich muss mir dieses Schnittmuster sofort ausdrucken! Das ist genau die Hose, nach der ich gesucht habe! Vielen Dank dafür!

    Schöne Grüße
    Andrea

  28. Hexchen 12. Dezember 2014 um 13:30 Uhr - Antworten

    Oh, wie schön ist die Hose den freu freu freu
    Danke!
    So super dass Du auch an große Größen gedacht hast meist hören die Schnittmuster bei 44 auf.

  29. Jenny 12. Dezember 2014 um 13:43 Uhr - Antworten

    Danke, dass ist ja eine super Überraschung.
    Da kann ich mir ja noch eine Wohlfühlhose machen.

    Danke danke danke
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit
    Jenny

  30. Sarah 12. Dezember 2014 um 13:46 Uhr - Antworten

    Tolle Überraschung, Dankeschön!!! 🙂 Die werde ich sicher versuchen zu nähen, nachdem ich im nächsten Jahr meinen Nähkurs absolviert haben werde und mich ans Klamotten nähen traue =)
    LG, Sarah

  31. Claudi 12. Dezember 2014 um 14:26 Uhr - Antworten

    Du bist der Knaller 😉 ……………….. vielen Dank für deine Mühe und das du es kostenlos zur Verfügung stellst….

    ggggvlg
    Claudi

  32. Bitja 12. Dezember 2014 um 14:30 Uhr - Antworten

    Wow!!!
    Die Überraschung ist dir echt gelungen! Will nächstes Jahr mit meiner Kleinen Eltern-Kind-Turnen anfangen. Da kommt dieses Schnittmuster ja wie gerufen. Vielen lieben Dank dafür!!!
    Deine genähten Hosen finde ich auch mal wieder seeehr schick!
    LG
    Bitja

  33. Frau Locke 12. Dezember 2014 um 14:37 Uhr - Antworten

    Oh, wie schön!!! Gerade letztens habe ich die Baby RAs für den kleinen Räuber genäht und mir dabei gedacht, dass ich auch so eine gemütliche KUschelhose gebrauchen könnte…
    Vielen Dank!!!
    Liebe Grüße, Melanie

  34. trisch 12. Dezember 2014 um 15:18 Uhr - Antworten

    Oh wie toll, dankeschön. Ganz lieben Dank für deine Mühe und das tolle Freebook. Frohe Weihnachten dir…glg trisch

  35. Astrid 12. Dezember 2014 um 15:18 Uhr - Antworten

    Hallo,

    danke für das SM!!!!!!

    LG
    Astrid

  36. Lisa ~ schatzfinden 12. Dezember 2014 um 15:19 Uhr - Antworten

    Genialometer! Auf sowas habe ich gewartet! Ich ärgere mich nämlich immer, wenn meine Kuschelhose in der Wäsche ist und ich in normalen Hosen auf dem Sofa sitzen muss, denn das ist sooo ungemütlich.
    Also muss eine RAS her! Ganz unbedingt!
    Ich werd’s nur wahrscheinlich vor Weihnachten nicht mehr schaffen, aber das macht ja nichts… Vorfreude ist ja die schönste Freude!

    Liebe Grüße
    Lisa

  37. madiGreen 12. Dezember 2014 um 16:38 Uhr - Antworten

    ui toll!!! danke für dieses schöne Freebook
    Liebste Grüße
    die Madi

  38. Lisa* 12. Dezember 2014 um 18:10 Uhr - Antworten

    dank dir!
    ich freu mich schon darauf es zu nähen.
    Liebe Grüße
    Lisa*

  39. Anna 12. Dezember 2014 um 19:20 Uhr - Antworten

    Klasse! Jetzt können mein Sohn und ich die gleiche Hose tragen! Vielen herzlichen Dank! 🙂 Sobald ich wieder Stoffnachschub hab, werd ich mir die Hose sofort nähen! 🙂

    Wünsch dir noch eine schöne Adventszeit.
    lg

  40. Jessica Frentzel-Beyme 12. Dezember 2014 um 19:29 Uhr - Antworten

    ♥ Jihaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa 🙂 sooOoooo genialst mein schatz !!!!
    drück dich lieb !!!
    küssken & wink wink wink
    deine jessi ♥

  41. Sockenlotte 12. Dezember 2014 um 20:19 Uhr - Antworten

    Und wie ich überrascht bin! Ein Kalendertürchen für LilaLotta!!!! Der Wahnsinn!

    Dann werd ich wohl mal an meinem Post basteln…

    Bin schon doll gespannt auf die ganzen Kreationen meiner „Kolleginnen“. :o)

    Ganz liebe Grüße!
    Simone

  42. Wollfühlstoff 12. Dezember 2014 um 20:23 Uhr - Antworten

    Hallo liebe Katja,
    so eine Wohlfühlhose kommt genau richtig, vielen Dank 🙂 Deine Fotos sind ja zu goldig, da wird man ja direkt für Yoga motiviert. 😉 Ich wünsche dir auch ganz entspannte Weihnachten.
    Liebe Grüße
    Stephi

  43. Mara 12. Dezember 2014 um 20:46 Uhr - Antworten

    Wow, wie toll!!! Ganz lieben Dank! Und nein, ich kannte dein Freebook für Kids überhaupt noch nicht! Damit werd ich dann erstmal anfangen, ist wahrscheinlicher, dass ich die Stoffmengen da hab’s 😉
    Alles Liebe aus Spanien, Mara

  44. numinala 12. Dezember 2014 um 21:00 Uhr - Antworten

    das ist ja mal klasse – vielen, vielen dank für deine ganze mühe und den tollen hosenschnitt!!!
    lg von der numi

  45. Blümchen 12. Dezember 2014 um 21:27 Uhr - Antworten

    Das ist ja toll – vielen vielen Dank, so kann ich es mal wagen eine Hose für mich zu versuchen! DANKE Ingrid

  46. Silva 12. Dezember 2014 um 21:40 Uhr - Antworten

    Katja, ich bin hin und weg! Tausend Dank für das Freebook! Da war ich heute gerade spontan beim Stoffdealer meines Vertrauens (alle 2-3 Monate schaffe ich es in das Verkaufslager von Alles für Selbermacher in Hamburg) und hab ausnahmsweise mal ein Stöffchen für mich mitgebracht, da schenkst du uns so ein tolles Freebook. Danke, danke, danke 🙂
    Liebe Grüße, Silva

  47. Chris`Nadel-Spiele 12. Dezember 2014 um 22:19 Uhr - Antworten

    Vielen lieben Dank für das tolle Freebook. In „klein“ hab ich sie schon mehrfach genäht. Jetzt werde ich es mal in „groß“ ausprobieren.
    Nochmals vielen Dank und dir ein schönes Weihnachtsfest
    LG Christine

  48. Melanie 12. Dezember 2014 um 22:32 Uhr - Antworten

    Vielen herzlichen Dank für die tolle und vorallem sehr ausführlich erklärte Anleitung. Werde gleich mal in meinen Schätzchen wühlen – endlich mal was an Kleidung das ich mich auch traue zu machen 😉

  49. Jessica Frentzel-Beyme 12. Dezember 2014 um 22:47 Uhr - Antworten

    ♥ quiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiik ♥ quiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiik ♥ quiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiik 🙂 ♥ ich knUuUuUuUtshc dich sooOooOOOooo doll du schatz duuuuuu 😉
    ….es es hat gaaaaaaaaaaaaaanz doll viel spass gemacht 😉
    ♥ ein supi tolles schnittchen:) …froiiIIiIIi 🙂 ♥
    …wink wink wink 🙂 & habe eine zukka schöne ♥ vor ♥ weihnachtszeit 🙂 ♥ im kreise deiner liebsten :*
    drück dich lieb ♥ bis ganz bald :* ♥
    deine jessi ♥

  50. Sandra Lila-Lotta 12. Dezember 2014 um 22:52 Uhr - Antworten

    Hallo liebe Katja,

    vielen herzlichen Dank für den so tollen Post und für das Freebook.

    Drück dich und ganz liebe Grüße,
    Sandra

  51. Nicole 13. Dezember 2014 um 2:57 Uhr - Antworten

    ohhhh wooooow Katja!!!! wie geil ist das denn?! nach gefühlten 10000000 babyhosen RAS endlich auch eine für mich?! danke von herzen <3

  52. Contadina 13. Dezember 2014 um 11:40 Uhr - Antworten

    Guten Morgen, Katja,

    jetzt habe ich vor lauter Geburtstagfeiern und Geschenke auspacken fast den Starttermin verpasst!
    Hättest mich mal gestern sehen sollen, wie ich noch schnell den Post für heute fertig geschrieben habe.
    Mein Tochterkind ( ihres Zeichens ebenfalls Chaoskind, nur fast erwachsen) bekommt zu ihrem 18. Geburtstag ein neues Zimmer und ich habe hier ein „gepflegtes“ vorweihnachtliches Chaos.
    Inmitten von Tapetenresten, Umzugskisten voller Klamotten, dem Abschleifen von Fußleisten, dem Nähen von Umhängen fürs Krippenspiel, und und und … habe ich dennoch wie versprochen meinen Hintern ins Netz gestellt! NUR FÜR DICH!!
    Morgen lösche ich alles wieder *lach*
    Ich möchte schließlich nicht für das Erblinden des Abendlandes verantwortlich sein… *kicher*
    Vielen lieben Dank, dass du mich als Ersatz-Jersey-Nuss vertrauensvoll ins Team genommen hast. *zwinker*
    Ein toller Coup übrigens, dich mit deinem Freebook hinter dem 12. Türchen bei Sandra zu verstecken! Dankeschön auch an Sandra!! ♥

    Ich wünsche dir noch ein wunderbares (ab jetzt hoffentlich auch ruhiges!) Adventswochenende und natürlich ein ganz wunderbares Weihnachtsfest, falls wir uns nicht mehr lesen sollten!

    Liebste Grüße
    Sabine

    P.S. Die Fotos sind wieder einmal klasse und ich möchte mich außerdem ganz herzlich für die wunderbare Überraschung in meinem Briefkasten bedanken! 🙂
    Jaaaa, ich liebe reale Weihnachtspost! 🙂

  53. greenfietsen 13. Dezember 2014 um 13:32 Uhr - Antworten

    Hach, Katja, ist das toll! :-)) So ein genialer Post, soooo tolle Fotos… Alles richtig gemacht! ;-)) Ich freue mich, dass ich im Hintergrund ein bisschen mitnähen konnte, wenn’s bei mir auch nicht für die ganz große Bühne gereicht hat. *hihi* Ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit der Damen-RAS, viele Besucher und viele begeisterte Nachnäher! :-))

    Liebe Grüße
    Katharina :-*

  54. Isabelle 13. Dezember 2014 um 20:12 Uhr - Antworten

    Liebe Katja
    Vielen lieben Dank für den tollen Hosenschnitt!!!! <3
    Ich habe dein Freebook bei Sabine von contadina's way entdeckt und finde die Hosen sehen klasse aus. Im Moment brauche ich gaaaanz dringend neue Hosen, da ich meine schon x-mal geflickt habe…..da kommt dein Schnitt gerade richtig! DAAAANKE!
    Ganz liebe Grüsse
    Isabelle

  55. rephi38 14. Dezember 2014 um 6:06 Uhr - Antworten

    Danke für deine Mühe. Die Hose sieht super bequem aus. Allen eine besinnliche Weihnachtszeit.

  56. Nadelkissen 14. Dezember 2014 um 12:55 Uhr - Antworten

    Unglaublich! Was für ein tolles Adventskalendertürchen.
    Hab ich gleich gespeichert und das passende Stöffchen liegt auch schon bereit 🙂
    Vielen Dank für das tolle Schnittmuster.
    L.G. Jutta

  57. Jessi 14. Dezember 2014 um 14:32 Uhr - Antworten

    Hallo Katja! Erstmal DANKE! für die Damenhose RAS als Freebook! Ich habe mich tierisch gefreut, sofort ausgedrückt, ausgeschnitten, auf tollen Stoff übertragen, die hintere Naht geschlossen, die lange Naht im Schritt gesteckt… Aber huch? Was ist denn das? Die Beinausschnitte passen ja gar nicht zusammen. Nochmal von der Mitte aus beide Beine gesteckt, wieder ein Teil länger, als das andere. Nochmal, diesmal an einem Beinausschnitte (unten wo die Füße rauskommen) 😉 beginnend gesteckt, hab ich dann die vordere Mitte und die hintere Naht nicht bündig.
    Bitte hilf mir und nimm mir das Brett vom Kopf…
    Liebe Grüße
    Jessi

    • Katja 14. Dezember 2014 um 20:07 Uhr - Antworten

      Probier es mal wie in der Anleitung beschrieben! Erst Mitte und Beinenden, damit nix verrutschen kann und dann die Nadeln dazwischen. Der Popo braucht mehr Platz, aber es passt zusammen.

      • Jessi 14. Dezember 2014 um 22:23 Uhr - Antworten

        Ahhh, sowas in der Art hab ich mir schon gedacht. Und ja: mein Popo braucht viel Platz

  58. Carina 14. Dezember 2014 um 18:11 Uhr - Antworten

    Wow, das ist aber ein tolles Geschenk! Vielen Dank für deine Mühe! Da werde ich auf dem nächsten Stoffmarkt aber mal die Augen aufhalten, um einen Stoff für die tolle „Couch-Lümmel-Hose“ zu finden! 🙂

    Gruß
    Carina

  59. Karin 15. Dezember 2014 um 8:45 Uhr - Antworten

    Wow…cool! Herzlichen Dank für dieses tolle Freebook!
    GlG Karin

  60. […] ihre grandiosen RAS Hosen vorzustellen! Das Freebook für die Damenhose RAS findet ihr übrigens hier. Zunächst einmal danke für all die lieben Kommentare! Ich freue mir immernoch ein Loch in den […]

  61. Anja 16. Dezember 2014 um 9:40 Uhr - Antworten

    Hallöchen und vielen lieben Dank für das tolle Freebook!
    Du bist heute auch hinter Türchen 16 im Adventskalender von Stoffkontor. 😉

  62. Mausi 17. Dezember 2014 um 1:16 Uhr - Antworten

    Vielen lieben dank für dieses tolle Freebook.
    Nach Monaten habe ich mich mal wieder getraut und mich an meine Nähmaschine gesetzt und gedacht ,ich Nähe mir diese tolle Hose, gerade zu Weihnachten kommt sie wie gerufen.
    ich glaube allerdings, ich habe gerade ein Brett vor dem Kopf :/
    Ich habe geschnitten und die Po naht verschlossen aber wenn ich dann die naht auf den Stoff Bruch lege sieht es merkwürdig aus. Hilfe, was mache ich nur falsch ? ; (

    LG

    • Mausi 17. Dezember 2014 um 1:19 Uhr - Antworten

      Vielen lieben dank für dieses tolle Freebook.
      Nach Monaten habe ich mich mal wieder getraut und mich an meine Nähmaschine gesetzt und gedacht ,ich Nähe mir diese tolle Hose, gerade zu Weihnachten kommt sie wie gerufen.
      ich glaube allerdings, ich habe gerade ein Brett vor dem Kopf :/
      Ich habe geschnitten und die Po naht verschlossen aber wenn ich dann die naht auf den Stoff Bruch lege sieht es merkwürdig aus. Wenn ich mich dann noch traue, die Beine zusammen zu stecken wird die Hose an den Beinen viel zu kurz.Hilfe, was mache ich nur falsch ? ; (

      LG

      • Katja 18. Dezember 2014 um 7:34 Uhr - Antworten

        Wie, die Beine werden zu kurz?
        Also der po braucht ja mehr Platz als vorne. Deshalb steck doch mal die Mitte zusammen mit einer Nadel und dann erstnmal je die Beinen den mit einer Nadel. Dann die Mädeln dazwischen und den Stoff immer wieder ordentlich zusammen legen alle paar cm. Beim nähen dann genauso. Das passt! 🙂

  63. Rums, der letzte | 18. Dezember 2014 um 9:36 Uhr - Antworten

    […] immer soviel bestellen, dass die Armen dann mit dem Packen nicht mehr hinterherkommen? Ts.) und die Wohlfühlhose Ras vom Nähfrosch in noch nicht näher definiertem Stoff- man sieht, Urlaub ist dringend vonnöten. Ist er aber […]

  64. NähKäthe 18. Dezember 2014 um 12:03 Uhr - Antworten

    Super super super super super!!!!! 🙂
    Klasse das du den Schnitt auch noch für die Großen gemacht hast!!!! Den für die kleinen hab ich ja schon gefühlte tausend mal genäht!!!! 🙂
    Und dann das ganze auch noch kostenlos, du bist einfach spitze!!!
    Vielen vielen Dank!

    Lieben Gruß
    NähKäthe

  65. Martina K 18. Dezember 2014 um 12:41 Uhr - Antworten

    Vielen Dank für das tolle Freebook. Sobald ich Zeit und passenden Stoff habe werde ich mir die Hose nähen.
    Schöne Rest Adventszeit wünscht Martina

  66. marjolein 18. Dezember 2014 um 15:52 Uhr - Antworten

    Ich habe dein Blog gefunden ueber den Adventskalender bei Lillalotta. Und jetzt habe ich schon gleich mal zwei Baby RAS Hosen genaeht fuer eine liebe Freundin die grade ihr erstes Kind bekommen hat. An die Damenhose habe ich mich noch nicht getraut. Erstmal brauche ich guter guenstiger Stoff. Aber danke fuer die Schnittmuster!!

  67. NähING 19. Dezember 2014 um 13:07 Uhr - Antworten

    Vielen Dank für das Freebook. Ich habe es jetzt erst entdeckt. Ein kleines fast-Weihnachtsgeschenk sozusagen. In den Weihnachtferien hab ich Nähzeit für mich reserviert. Da wird die Hose auf jeden Fall genäht.

  68. Katharina 20. Dezember 2014 um 23:44 Uhr - Antworten

    Die ist gleich in mein to sew Liste aufgenommen. Super! 🙂
    Danke für das freebook!

  69. Frohe Weihnachten 2014! | Nähfrosch 24. Dezember 2014 um 11:26 Uhr - Antworten

    […] nicht zu viel! Ansonsten kann man frau sich ja einfach eine gemütliche Damenhose RAS nach meinem Freebook nadeln, die passt auch nach einem üppigen Weihnachtsmahl […]

  70. Sabrina Bröker 30. Dezember 2014 um 10:25 Uhr - Antworten

    Hallo und vielen lieben dank f das tolle sm!!!! Ich hab sie mir gestern genäht u obwohl ich ruhig ne nr enger machen kann, bin ich begeistert.war bestimmt nicht meine letzte 🙂

  71. Jahresrückblick 2014 | Nähfrosch 31. Dezember 2014 um 15:12 Uhr - Antworten

    […] Gastauftritt beim Adventskalender von Lila-Lotta und veröffentlichte dort mein 2. Freebook die Damenhose RAS! Eine kuschelige Gemütlichkeitshose, körpernah und aus nur einem einzigen Schnittteil. […]

  72. Charlotte 28. Januar 2015 um 11:55 Uhr - Antworten

    Vielen Dank für das tolle Freebook! Die Hose passt fantastisch und ist sehr gemütlich, nicht nur zum Sport. Meine RAS-Hose ist heute beim Me Made Mittwoch dabei. http://lottasvintage.blogspot.de/2015/01/ein-argernis-und-eine-losung.html! Liebe Grüsse Lotta

  73. mokey 14. Februar 2015 um 19:58 Uhr - Antworten

    Danke für den Schnitt 🙂
    ich wollte schon länger eine Schlafanzughose für mich nähen und dachte „das ist DIE Gelegenheit“.
    Da ich die Hose an Hüfte/Hintern eher gemütlich haben wollte, habe ich erst mal großzügig angefangen. Das wäre aber gar nicht nötig gewesen – hinterher ist man schlauer.
    Mein Fazit: Die Hose ist wirklich super bequem. ABER: bei mir schlägt sie vorne (an der Leiste) ziemlich blöde Falten. Für eine Schlafanzughose ist das OK, in der „Öffentlichkeit“, also zum Sport oder so, würde ich sie aber nicht anziehen. Deshalb gibts auch (noch) keine Fotos auf meinem Blog – die sind der Zensur zum Opfer gefallen…

  74. Eva 20. Februar 2015 um 19:20 Uhr - Antworten

    Hallo Katja, erstmal Danke für das freebook! Die Babyhose liebe ich und freue mich total über die Variante für mich.
    Nun rage ich mich welche Größe ich zuschneiden soll, denn durch die Schwangerschaft/ geburt vor Kurzem hab ich grad keine Ahnung welche Kleidergröße ich so wirklich habe. Kann ich mich an einer Maßtabelle von z.B. Burda orientieren, oder hast du irgendwo Größenempfehlungen mit Umfang-cm-Angaben und ich bin nur zu blind sie zu finden?

    • Katja 21. Februar 2015 um 16:09 Uhr - Antworten

      Puh Nee eine Maßstabelle hab ich nicht. Du kannst am Schnittmuster zB taille und po messen und mit deinen maßen vergleichen!

      • Eva 22. Februar 2015 um 11:35 Uhr - Antworten

        Danke. Das probier ich dann einfach aus bis es passt. 🙂

  75. Tina 22. März 2015 um 14:19 Uhr - Antworten

    Hab jetzt erst dein Freebook „ergoogelt“, da ich schon seit längerem auf der Suchen nach einem Jogginghosen-Schnitt bin, und siehe da, dein Schnitt ist perfekt und noch dazu gratis! Will unbedingt ein paar Hosen für die Geburt im KH nähen…freu mich schon aufs Nähen und stelle die Stücke auf meinem Blog vor mit Verlinkung!

    GLG Tina

    http://titantinasideen.blogspot.com

  76. mell 3. Mai 2015 um 22:26 Uhr - Antworten

    hallo… ich bin noch Anfängerin und hab noch nich soviel Erfahrung mit der stoffmenge. wieviel stoff muss ich kaufen wenn ich eine leggings in Größe 40 bzw 42 nähen möchte? lg mell

    • Katja 4. Mai 2015 um 13:33 Uhr - Antworten

      Steht im Freebook 😉

  77. Anna 6. Mai 2015 um 12:01 Uhr - Antworten

    Tolle tolle tolle Hose!!! – LIEBE!!!♥
    Schon ganz oft genäht, in groß und in klein – mein Mann ist ganz neidisch, wenn meine Kleine und ich im Partnerlook Wohung oder Spielplatz unsicher machen 😀
    Vielen Dank für diese tolle Seite und deine herzallerliebsten Freebooks! (und die Anleitung zum Bündchen nähen, ist ja gar nivht so gruselig schwer 😀 )

  78. Julia 12. Juni 2015 um 21:42 Uhr - Antworten

    Hallo Katja,

    ich habe grad das Schnittmuster ausgedrückt und habe nun allerdings Probleme mit dem Zusammenkleben… Was ist das z.B. für eine schwarze gestrichelte Linie ? Könntest du vielleicht mal ein Foto vom zusammengeklebten Muster machen?

    Liebe Grüße aus Hamburg.
    Julia

  79. Sophie 13. Juli 2015 um 18:00 Uhr - Antworten

    Hey…ich habe ein kleines Problem. Ich möchte die Hose für meine Schwägerin nähen. Sie trägt eine 38-40. Damit die Hose etwas weiter sitzt, habe ich eine 42 zur Probe mit einem Bettlaken genäht. Mir war die Hose (ich trage eine 36-38) viiiiel zu eng. Die Größenangaben sind doch aber unsere normalen Konfektionsgrößen oder? Oder liegt es daran, dass das Laken kein dehnbarer Stoff war?

    Über einen Tipp bin ich sehr dankbar…

    Viele Grüße

    • Katja 14. Juli 2015 um 8:08 Uhr - Antworten

      Ja natürlich liegt es daran, das es kein dehnbarer stoff ist!!! 🙂

  80. […] erstes habe ich zu diesem Zweck die Damenhose RAS von Nähfrosch ausprobiert. Weil ich keine Größentabelle finden konnte, hab ich sie erst mal in […]

  81. Charlie 8. November 2015 um 22:02 Uhr - Antworten

    Liebe Katja,
    warum auch immer bin ich jetzt erst über dein tolles Freebook gestolpert und ich habe es auch gleich genäht. Es hat nicht mal ne halbe Stunde gedauert“ Wirklich super und sitzt perfekt.
    Ganz lieben Dank für das tolle Freebook bzw. deine Mühe damit! Echt klasse!
    Viele liebe Grüße
    Charlie

  82. Carmen 25. November 2015 um 12:33 Uhr - Antworten

    Also Katja, die Hose ist ja der HAMMER! DANKe für das tolle Freebook – jetzt gehts los Stoff kaufen und nähen! Da wird sich meinen Tochter freuen…. und ich noch viel mehr.
    Wir haben gleich Weihnachten 2015 und ich bin froh das ich deine Seite gefunden habe. Vielleicht bastelst du ja noch so’ne TeenieRAS 🙂 . Dir mit all deinen Lieben eine schöne vorweihnachtliche Zeit, Carmen aus Hessen

  83. Jasmin 28. November 2015 um 21:56 Uhr - Antworten

    Ich habe die Hose gerade genäht. Ich weiß, es ist ein Freebok aber ich bin dich etwas enttäuscht. Ich habe die Hose schon eine Nummer größer genäht und sie ist trotzdem noch sehr eng. Sie ist auch sehr komisch geschnitten. Ich habe mir extra die mühe gemacht an meinen teuer gekauften Stoff, Taschen dran zu nähen und dann kann ich die Hose fast bis unter die Arme ziehen. Da oben bringen mir die Taschen nichts. Schade. Ich werde die Hose wohl nicht anziehen, weil ich mich unwohl drin fühle. Schade um den teuren Stoff.
    Ich muss dazu sagen, dass ich Anfänger bin, vielleicht hätte ich alles besser überdenken müssen. Vielleicht hat man als Profi einen besseren Blick für Schnittmuster und man sieht dann gleich das die Hose sehr hoch geschnitten ist. Ich habe es leider nicht gesehen und ärgere mich gerade total 🙁
    Lg

    • Katja 29. November 2015 um 15:58 Uhr - Antworten

      Hallo Jasmin,
      das tut mir leid. Zunächst einmal, wenn man ein neues Schnittmuster ausprobiert, macht man das am besten mit Probestoff. Es kann schließlich immer in die Hose gehen und was dem einen passt und steht, kann dem andern zu klein/groß sein oder aussehen wie ein Modeunfall. Das ist ja auch so, wenn du Kleidung im Laden kaufst, oder kennst du jemanden, der durchweg alles tragen kann?? 😉

      Taschen sind bei mir an der Hose nicht vorgesehen, dazu kann ich also nichts sagen. Wenn du am Schnitt herum bastelst, musst du halt sehen was dabei raus kommt. Da empfiehlt sich dann wieder erst einmal ein Probestück aus günstigem Stoff. Oder du kaufst halt einen Schnitt mit Taschen von einer Kollegin! 😉

      Die Hose ist eigentlich sehr niedrig geschnitten und sitzt, wenn man nach Anleitung näht, auf Hüfte. Ich könnte mir vorstellen, dass du die Länge für mit Gummiband einnähen gewählt hast, und dann noch etwas dran gesetzt hast, statt umzuschlagen? Am besten schaust du nochmal in der Anleitung nach, vielleicht findest du ja deinen Fehler?

      Meinen Probenähern und allen, die mir dazu bisher geschrieben haben, ist ein hoher Bund nicht aufgefallen. Klar, sitzt bei dem einen oder andern die Hose besser oder schlechter, das ist wie gesagt immer der Fall.
      Danke für deine Kritik, sollte sich dein Problem häufen, werde ich gern nochmal auf den Schnitt schauen oder es in der Anleitung vermerken.
      Liebe Grüße,
      Katja

  84. […] Schnittmuster habe ich das Freebook von Nähfrosch genommen. Hier geht es zum Blog von Nähfrosch – Damenhose […]

  85. Tina 29. Dezember 2015 um 11:59 Uhr - Antworten

    Endlich habe ich es geschafft, diese tolle Hose nachzunähen.
    Die erste Probehose ist fertig und bei der nächsten werde ich noch ein paar kleine Änderungen vornehmen.
    http://tinabhh.de/bequeme-hose-genaeht/

    LG Tina

  86. Bärbel 12. Januar 2016 um 22:53 Uhr - Antworten

    Ich hab mal eine Frage: Kann ich die Hose auch aus Cord nähen, dann halt etwas mehr Weite rein machen? LG Bärbel

    • Katja 13. Januar 2016 um 13:42 Uhr - Antworten

      Mhh also die Damen Ras ist obenher eher anliegend wie eine Leggins. Ich würde es lieber nicht machen!

  87. […] zwar von ihren tollen Designs her bekannt, hatte ich die doch öfter schon vernäht (wie z.B. hier die süßen Marienkäfer oder hier die Schweinchen), doch war sie für mich total “weit weg”. Auch Anne […]

  88. Bouldern.. – matati blog 1. Februar 2016 um 0:14 Uhr - Antworten

    […] nächstes Projekt, stell ich euch meine persönliche Boulder-RAS vor, die ich um einiges breiter und weiter gemacht hab, aus Angst, sie könnte mich in meiner […]

  89. […] Schnittmuster der Hose habe ich das Freebook von Nähfrosch genommen. Hier geht es zum Blog von Nähfrosch – Damenhose […]

  90. […] gibt es außerdem noch viele andere schöne Sachen zu entdecken, z.B. das Freebook der Damenhose RAS. Ach ja, so viele Projekte […]

  91. Anja 3. März 2016 um 22:22 Uhr - Antworten

    Liebe Katja,
    ich hab mal ne blöde Frage: Gibts zu Deinen Schnittmustern eigentlich eine Maßtabelle? Ich bin mir nämlich nun unsicher, welche Größe der RAS ich denn nun am besten nähe – das variiert ja immer mal von Schnittmuster zu Schnittmuster. Oder hab ich was übersehen?

    Liebe Nähgrüße!
    Anja

    • Katja 4. März 2016 um 10:54 Uhr - Antworten

      Nö, eine Maßtabelle hab ich nicht gemacht… Am besten legst du mal eine passende Leggins auf den Schnitt auf und schaust! 🙂

  92. […] macht Yoga? Dann habe ich hier eine tolle Yogatasche und Yogahose für euch. Natürlich for […]

  93. DIY MODE 21. Juni 2016 um 17:45 Uhr - Antworten

    Hallo liebe Katja,
    deine Anleitung für diese tolle Hose, habe ich in meine Übersicht der 100 schönsten, kostenlosen Sommer DIY’s aufgenommen. Natürlich mit Verlinkung zu deinem Blog, ich hoffe, dass ist ok!

    Wenn du magst, schau gerne mal vorbei:
    http://www.diymode.de/100-kostenlose-anleitungen-schnittmuster-und-freebooks-zum-naehen-von-kleidung/

    Liebe Grüße
    Eliza / von DIY MODE

    • Katja 22. Juni 2016 um 9:04 Uhr - Antworten

      Das ist ja toll, danke 🙂

  94. Möwen auf Velara | Nähfrosch 14. Juli 2016 um 0:00 Uhr - Antworten

    […] bin ich, um den Schnitt. Soll ich? Soll ich nicht? Ich meine, Hosen? Für draußen? Meine Damen RAS (Freebook), ne Jogginghose oder von mir aus auch ne Leggins, ok. Aber eine richtige […]

  95. Magdalena 3. Oktober 2016 um 17:37 Uhr - Antworten

    Hallo 🙂
    Ich freue mich schon sehr darauf diese Hose zu nähen 🙂 Jetzt stellt sich mir nur eine Frage:
    als Materialbedarf steht in der Anleitung 130 cm. Aber Mal was? Also 130cm x …?
    LG, Magdalena

    • Katja 3. Oktober 2016 um 20:17 Uhr - Antworten

      Mal volle Breite 😉
      So wird der Stoffverbrauch eigentlich immer angegeben!

  96. Freya-Juliane 11. Oktober 2016 um 10:53 Uhr - Antworten

    Huhu 🙂
    Ich hab mal eine dusselige Frage..
    Kann man diese Hose auch aus nicht dehnbarem Stoff (zb Baumwolle oder Leinen) nähen?
    Wäre super wenn jemand ganz fix antworten würde 🙂
    Dankeschön <3

    • Katja 11. Oktober 2016 um 12:50 Uhr - Antworten

      Theoretisch ja, probiere es aus. Dann am besten eine Größe größer von der Breite her zuschneiden und die Länge von der normalen Größe nehmen!

  97. […] Ras vom Nähfrosch Stoffe: Viskosejersey Fazit: Bequem, sehr schnell zu nähen. Mir gefällt die unten weitere […]

  98. […] Zur Anleitung und Download des gratis PDF-Schnittmusters […]

  99. […] – Schnitt: Ras von Nähfrosch T-Shirt – Schnitt: Liv von Pattydoo mit großem runden Ausschnitt Stoff: […]

  100. […] vorbei, aber so ganz 100%ig das Richtige war es nicht, dann bin ich zufällig auf das super tolle Freebook von Nähfrosch und ihre „Damenhose RAS“ gestolpert und so kam zusammen was eindeutig zusammen gehörte […]

  101. Bianca 1. Juli 2017 um 15:51 Uhr - Antworten

    Vielen lieben Dank für dein super tolles Freebook. Es hat mir meine absolute Lieblingshose beschert 🙂
    Endlich wusste ich wofür mein „Elephant Love“ Stoff bestimmt war…
    https://selbstdiefrau.wordpress.com/2017/07/01/elephant-love-zeigt-bein-strechtige-hose-naehen/
    LG Bianca

  102. Tine 3. November 2017 um 11:06 Uhr - Antworten

    Hallo,
    wollte nur mal ein Lob hierlassen. Die Hose ist toll, das Schnittmuster superleicht. Habe die Hose schon ganz oft verschenkt, kam immer sehr gut an. Ich mache immer eine Nummer größer, damit sie nicht ganz so eng ausfällt. LG Tine

    • Katja Czajkowski 7. November 2017 um 4:14 Uhr - Antworten

      Danke! 🙂
      Genau, man kann sie immer anpassen wie man möchte, das ist ja das tolle!

  103. claudia 19. November 2017 um 20:50 Uhr - Antworten

    vielen dank für das schnittmuster!!! da habe selbst ich eine hose zustande bekommen…wird nicht die einzige hose bleiben

Hinterlasse einen Kommentar