Mein kleiner blauer Stern

Von | 2017-10-24T05:57:56+00:00 Oktober 24th, 2017|8 Kommentare

Naehfrosch_Shalmiak_star6

Na beim Titel für diesen Blogartikel hab ich mich ja mal wieder selbst übertroffen oder?! Es geht heute um den neuen Pulli vom Zwerg, den ich aus dem traumhaften Rainbow Star Bio Jersey von Shalmiak aus Finnland genäht habe! Ich bin total verliebt in die wunderbaren verschieden blauen „Sternenstreifen“ auf schwarzem Grund! Außerdem erzähle ich von falschen Ziernähten und Faulheit beim Nähen. 😉 (Die ersten Reiseberichte von unserer Asienreise folgen die nächsten Tage! Derzeit sind wir in Indonesien.)

Naehfrosch_Shalmiak_star2

Genäht habe ich etwas für den Herbst, was halt nun nicht in den Urlaubskoffer kam. Aber ich habe gehört, es gibt auch ein Leben danach! Obwohl es mir grade nicht so vor kommt. Und danach ist auch quasi schon Weihnachten, ach herrje. Ich schweife schon wieder ab. Für den Herrn am Sandkasten kam sogar diesmal die Cover zum Einsa… haha nein. Ich hab mich nämlich nicht getraut!

Naehfrosch_Shalmiak_star4

Ich wollte unbedingt mal so coole Ellenbogenpatches machen mit Coverziernähten. Aber die Cover kann ja nicht um die Kurve also muss man den Flicken ja mit der Ovi erst mal umwickeln. Und die ist standardmäßig mit weißem Garn bestickt und wird nur im äußersten Notfall umgefädelt weil ich immer viel zu ungeduldig dafür bin *hust*. Jedenfalls wollte ich schwarz. Und das mit den Ziernähten bei der Cover, also da war mir unklar wie ich den Anfang und das Ende gescheit treffe und richtig sichere und außerdem war da auch kein schwarz drin. Was hab ich also gemacht? Kurzerhand einfach mal einen Fake-Stich von der Nähmaschine benutzt! Zack fertisch. Aber nächstes Mal, also da werd ich das mit Ovi-Cover mal probieren!

Naehfrosch_Shalmiak_star3

Die Fotos entstanden noch im heimischen Garten bei gemütlichen 30 Grad. Kann man sich jetzt schon wieder gar nicht vorstellen oder?! Ich glaube derzeit in Deutschland muss man echt einen SCHAL anziehen! Apropo, mein Freebook für den easy Loop Schal kennt ja jeder oder?! Ich schweife schon wieder ab. Ich wollte eigentlich noch was zum Schnitt sagen! Es ist ein Shirt Pepe von Mialuna geworden (wie z.B. hier mit leuchtend bunten Fischen, oder hier mit den coolen Ananas), in Gr. 92 damit es auch auf jeden Fall nach unserer Rückkehr noch passt. Der Herr trägt mit 17 Monaten schon 86 mit 92 Einschlag. Also das meiste 86 aber ein paar Teile auch 86/92. Und natürlich die paar Ausreißer in 80 die zu groß ausfallen, klar. So, nun hoffe ich, dass ich das mit den 5 Std Zeitverschiebung hin bekomme und an den dienstäglichen Linkpartys teilnehmen kann 😀
Naehfrosch_Shalmiak_star1

Dieses Sternchen wird verlinkt bei:  Handmade on Tuesday Dienstagsdinge Kiddikram Made4Boys Söhne&Kerle

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Obwohl ich diplomierte Mathematikerin bin, liebe ich es zu schreiben und zu nähen. Das ist mein kreativer Ausgleich zum turbulenten Leben mit den kleinen Chaoten!

8 Kommentare

  1. Nadja 24. Oktober 2017 um 13:59 Uhr - Antworten

    Wow, die Farbkombi des Shirts gefällt mir wahnsinnig gut. Wie eigentlich immer bei dir 🙂

    Viel Spass weiterhin auf eurer Reise.
    Liebe Grüsse
    Nadja

  2. Simone 24. Oktober 2017 um 14:08 Uhr - Antworten

    Hallo Katja,
    einen schönen Pulli hast du da gezaubert! Der Sternenjersey ist wirklich toll, gibt es den auch in pink ;-).

    Oh, ihr seid bereits unterwegs! Deine Reisevorbereitungen waren sehr aufwendig…puh, wie hast du das geschafft??
    Wünsche euch eine tolle Reise!

    Grüße
    Simone

  3. Pünktchen & Viktoria 24. Oktober 2017 um 18:18 Uhr - Antworten

    Ein sehr tolles Shirt und ja, Umfädeln der Ovi ist auch bei uns absoluter Ausnahmefall.. 😉

    Allerliebst
    Viktoria

  4. Katharina 27. Oktober 2017 um 9:57 Uhr - Antworten

    Hallo Katja,

    Mensch der kleine Mann ist schon so groß! Irgendwie kommt es mir so vor als hättest du erst gestern die ersten Bilder von ihm gepostet… vllt weil ich selbst gerade wieder so ein kleines Bündel im Arm halte??

    Jedenfalls ist der Pulli suuuper schön und ich würde echt gerne was ähnliches für unseren „Großen“ nähen. Schade, dass ich dazu momentan nicht komme. Dann erfreue ich mich einfach an deinen tollen Bildern!!

    Liebe Grüße ebenfalls aus Rhein-Main!

    • Katja Czajkowski 28. Oktober 2017 um 6:02 Uhr - Antworten

      Hi!
      Ja, es geht so wahnsinnig schnell… Er ist ein richtiger kleiner Lausbub inzwischen und kein Baby mehr *schnief*
      Viel Spaß mit deinem kleinen Bündel! Die Zeit zum nähen kommt schon wieder! Genieße es!
      LG aus Indonesien in die Heimat,
      Katja

Hinterlasse einen Kommentar