Multipler Freutag

Heute freue ich mich über meinen „neuen Blog“. Der Nähfrosch ist endlich auf seine eigene Domain gehüpft! Er wohnt jetzt auf www.naehfrosch.de und dieser Beitrag hüpft gleich rüber zum Freutag!
(Momentan erscheinen beide Beiträge noch auf beiden Blogs, aber das werde ich nach einer Weile einstellen und im alten Blog eine Umleitung auf den neuen Blog schalten.)

Wie gefällt euch das neue Design? Fehlt was? Stört was? Funktioniert was nicht?
Die Follower-Buttons sind noch nicht ganz fertig, die fetten Buttons von Bloglovin und Blogconnect sollen auch noch schnön klein rosarund werden.

Ich freue mich, dass der Umzug (fast) problemlos geklappt hat!!!
Und hoffe dass ich mich schnell in die neue Umgebung von WordPress einarbeite. Ist schon ein bisschen anders als Blogger, bietet aber auch grandiose Möglichkeiten. (Die ich längst nicht alle entdeckt habe.)

Nochmal ein Hinweis an die Blogconnect Follower! Ich kann euch leider nicht automatisch mit auf den neuen Blog nehmen! Seid so lieb und drückt nochmal aufs Knöpfchen! Bloglovin ist da um einiges Komfortabler. Vor allem bekommt man dort innerhalb einer halben Std Antwort vom Support, bei Blogconnect warte ich seit einer Woche auf Reaktion. Also bitte ihr Lieben, drückt nochmal und bleibt mir treu!

Weg von der schnöden Technik:

Sempit3

Ich freue mich, dass mein erstes Sempit-Versuchsshirt so gut bei euch angekommen ist!!!
Inzwischen ist ein weiteres entstanden, dass ich euch bald zeigen werde. Es ist noch viel zu tun, aber ich freu mich hihi!

 

 

 

 

 

 

Ich freue mich dass klein Sophia ein kleiner Frechdachs ist! Sie krabbelt nun weite Strecken quer durch die Bude und ich finde es so süß, wie sie mir nach einer Weile hinterher krabbelt und um die Ecke schaut ob ich auch noch da bin. Dann lacht sie sich immer kaputt wenn sie mich findet 😀
Außerdem hat sie entdeckt wie man sich hochzieht (ohne „Macht der Reiter plums„) und kann sogar schon einen wackeligen Babyschritt am Fernsehtisch entlang laufen! Und danach umfallen weil der Tisch zu Ende und die Selbstüberschätzung riesig ist. Da dachte sie doch glatt, nach dem ersten Schritt in ihrem Leben könnte sie direkt ohne Stütze weiterlaufen! xD (Also macht der Reiter doch plums…)
Während Madame am Fernsehtisch steht, kann sie ganz prima alles dort befindliche abräumen. Hoch oben auf den Schränken wird es langsam eng, da ich alles in Sicherheit bringen muss!
Ich freue mich schon, wenn sie gleich aufwacht und bin gespannt was sie heute alles anstellt 😀

Noch ein Freugrund! Ich freue mir ein Loch in den Bauch dass schon so viele hier mitgemacht haben.

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Auf meinem Blog schreibe ich über unser Familienleben, das Mama-sein, Reisen und Ausflugstipps mit kleinen Kindern sowie natürlich über das Nähen. Du findest bei mir Inspiration, Witz, Unterhaltung und Freebooks!

14 Gedanken zu “Multipler Freutag

  1. Liebe Katja,
    das neue Layout ist großartig – gefällt mir richtig gut. Na hoffentlich gelingen mir die geplanten Änderungen ähnlich gut *zitter*…aber ich kenne ja jetzt einen WP-Profi *grins*.
    Echt toll geworden!
    Liebe und bewundernde Grüße
    Steffi

    • Danke 🙂
      Profi… Naja 😀 ich tu was ich kann! Es gibt ja auch eigentlich zu jeder Frage irgendwo eine Antwort im weiten web.
      Bin auf deine Änderungen gespannt!!!
      LG
      Katja

  2. Für den Anfang sieht das doch richtig prima aus. Und das Feintuning entwickelt sich. Irgendwann würde ich auch gerne zu WP umziehen. Man kann da schon viele tolle, individuelle Sachen machen. Eins fehlt mir allerdings: der Frosch! 😉 … Und wart ihr nicht mal zu zweit? Am Anfang war mir nicht so ganz klar, wer da jetzt postet. Finde ich besser, dass das hier jetzt ganz klar dein Blog ist. Superduper… Ich wünsch‘ dir noch einen fröhlichen Tag mit deiner Kleinen! Liebe Grüße, Katharina

    • Gaaaanz am Anfang war es als Gemeinschaftsblog gedacht. Aber geschrieben habe immer nur ich und so ist es mein blog geworden 🙂
      Jaaa der Frosch… Ich kann mich für keinen entscheiden xD
      LG
      Katja

  3. Er gefällt mir, dein Blog! – Ich kenn den alten nicht, aber ich fühl mich wohl hier, alles so schön aufgeräumt, das mag ich!
    Für dein wundervolles Shirt – brauchst du noch Probenäherinnen? Es schaut seeeehr vielversprechend aus!

    • Danke 🙂
      Für das Shirt brauche ich dann wirklich Probenäherinnen, aber es dauert noch. Muss erst noch ein bisschen basteln 🙂
      Ich rufe dann noch zum „probenähbewerben“ auf wenns soweit ist!
      LG
      Katja

  4. Huhu, Katja.

    Ehrlich, ich dachte zuerst ich hätte mich verlesen und wäre auf dem falschen Blog… *g*

    Das erste Wort kenne ich ja nun in einem etwas anderen Zusammenhang! *verschämtkicher*

    Schön, dass dir dein Umzug geglückt ist und du rundzum zufrieden bist.

    Ich werde dir auf alle Fälle treu bleiben und versuche auch bei deiner Linkparty demnächst mal am Start zu sein, aber momentan liegen die Priorätäten leider woanders…

    Alles Liebe und ein schönes Wochenende

    Sabine
    P.S. Bei mir kann sich mein PC nix merken, der ist so eingestellt, dass nix gespeichert wird. 🙂
    Aber ich tippe ja recht flott!

  5. Aha! Willkommen in meiner Welt! Erinnert sich noch jemand, wie ich im Herbst ganz stolz war, auf die Idee gekommen zu sein, wenigstens das Gästebad als Dekorefugium für mich zurück zu erobern, weil mein Junior alles abräumt!?! – Und mittlerweile erreicht er auch die oberen Schränke mit Hilfe von Stühlen ganz problemlos! 🙁
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit vielen Fortschritten! 🙂
    LG

  6. WOW, dein neues Bloglayout ist toll und das Shirt! (ich muss uuunbedingt auch mal ‚was für mich nähen, tzzz) Pass auf, nicht lange und dann hüft die kleine Froschprinzessin durch die Bude <3
    LG Evi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.