Packliste mit Baby und Kind für Urlaub „im Warmen“

Von | 2017-08-17T10:11:31+00:00 Juni 15th, 2017|Reisen|2 Kommentare

Packliste Urlaub mit Kind Baby Reise Koffer

Mit der Zeit hat sich eine Packliste in unserer Familie entwickelt und etabliert, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Sie ist gedacht für den Urlaub im „Warmen“ mit Kindern und/oder Baby! Egal ob Frühlingswochenende im Elsass, Sommerferien auf Mallorca oder Überwinterung auf Bali! 😉

Es handelt sich dabei um unsere „allumfassende“ Packliste. Heißt, je nach Urlaubsziel und -dauer kann man sicherlich einige Punkte weglassen oder modifizieren. Auch ist natürlich jede Familie und jedes Kind verschieden: das eine braucht zum Beispiel ein Nachtlicht, das andere nicht. Ob Mutti nur Mascara oder am liebsten den ganzen Schminkkoffer mitnimmt, ob Papa den Rasierer überhaupt braucht oder ob das Kind nur Röcke trägt, ist natürlich auch von entscheidender Bedeutung. Genauso macht es natürlich keinen Sinn, für jeden Tag ein frisches T-Shirt einzupacken, wenn man waschen kann und 8 Wochen oder länger unterwegs ist. Flugreise vs. Roadtrip, Tropen vs. Alpen. Der einzupackende Grundstock bleibt immer gleich, einige Dinge variieren.

Diese unsere Packliste kann selbstverständlich nicht alle Vorlieben und Gegebenheiten im Detail abbilden kann. Aber darum gehts ja auch gar nicht. Es ist unsere Packliste, die vielleicht das ein oder andere Ding aufzählt, an welches man nicht sofort denkt. Das ein oder andere Utensil hat uns nämlich schon gerettet (Pinzette am Taschenmesser für Schliffer!), oder wir haben es schmerzlich vermisst (Wundcreme fürs Baby…).

Ihr könnt euch die Packliste natürlich anpassen, es gibt genug freie Zeilen, und ihr braucht natürlich nur die Seiten ausdrucken, die ihr auch benötigt. Gibt es noch etwas, auf das ihr bei euren Reisen auf keinen Fall verzichtet? Fehlt ein wichtiger Punkt auf der Liste? Ich bin gespannt was bei euch im Koffer landet! Und natürlich freue ich mich auf eure Urlaubsberichte die ihr bei meiner Urlaubslinkparty verlinken könnt!

Hier könnt ihr euch die Packliste bequem herunterladen! (Einfach auf „hier“ klicken und der Download eines .pdf Dokuments beginnt.)

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Auf meinem Blog schreibe ich über unser Familienleben, das Mama-sein, Reisen und Ausflugstipps mit kleinen Kindern sowie natürlich über das Nähen. Du findest bei mir Inspiration, Witz, Unterhaltung und Freebooks!

2 Kommentare

  1. Isabel 17. Juni 2017 um 8:28 Uhr - Antworten

    Hallo Katja,
    eine tolle Idee mit der Packliste zum Herunterladen. Du hast ja echt an ALLES gedacht! Danke, ich werde sie bestimmt für diesen Sommerurlaub brauchen.

    Liebe Grüße,
    Isabel

  2. Heike 5. Juli 2017 um 22:40 Uhr - Antworten

    Hallo Katja,

    vielen Dank für die Packliste. Wir haben auch eine Datei, die ich immer wieder verändere, aber du hast noch an deutlich mehr gedacht (z.B. Kram für mich selbst – die Kinder sinds meist gut ausgestattet, für mich vergesse ich dann gerne sowas wie Socken o.ä.).

    Liebe Grüße,
    Heike

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.