Popcorn Shirt Geschwisteroutfit

Naehfrosch_LittleThings_Isa_2

„Ich will aber mit Strohhalm!“ Diesen Satz höre ich immer, wenn wir irgendwo ein Glas auf den Tisch gestellt bekommen. Jetzt hat Sophia sogar einen Strohhalm auf dem Shirt, neben der prallvollen Popcorntüte. Alex Bäuchlein schmückt hingegen eine Filmklappe: „My Life“! Damit sind die Beiden mit den Shirts aus dem brandneuen Design „Little Things“ von Cherry Picking bestens ausgestattet und haben mal wieder ein Geschwisteroutfit!

Naehfrosch_LittleThings_Isa_10

Der Kleine macht einfach seine üblichen Späße, und spielt die Hauptrolle in seinem Leben während Sophia dem kleinen Quatschkopf mit Softdrink und Popcorn zuschaut. Oder so ähnlich! 😉 Die Shirts gefallen Sophia und Alex jedenfalls prima und wurden während unserer Reise nach Indonesien mit Zwischenstop in Dubai schon ausgiebig getragen.

Naehfrosch_LittleThings_Isa_11

Die Bilder entstanden bei noch wärmeren Temperaturen hier in Deutschland auf einem Stoppelfeld im letzten Jahr. Sophia fand es super und hat mit dem Stroh gespielt, Alex hingegen stand wie angewurzelt und traute sich nicht auch nur einen Schritt zu gehen. Das machte das Fotografieren natürlich etwas einfacher, da er nicht ständig aus dem Bild lief! 😉

Naehfrosch_LittleThings_Isa_12

Die Shirts der zwei Chaoten sind nach dem Schnitt Eazzy Shirt Boy von Sara&Julez genäht, in Gr. 116 und 92. Diese „Jungs Variante“ des Schnitts ist einfach eine gerade geschnittenes unisex Shirt. Die Applis sind praktischerweise bei dem witzigen Baumwolljersey direkt mit dabei und können einfach ausgeschnitten und aufgenäht werden. Damit es besser hält, habe ich sie ausserdem vorher mit BSN Folie aufgebügelt. So haften großflächige Applis mit der gesamten Fläche auf dem unteren Stoff und nicht nur am Rand wo sie festgenäht sind. Auch nach dem Waschen.

Naehfrosch_LittleThings_Isa_13

Das Eazzy Shirt besteht nur aus 2 Schnittteilen, nämlich Vorderteil und Rückteil, und ist dadurch wirklich schnell genäht. Das Bündchen habe ich aus dem Rest Jersey geschnitten, der um die Applis herum an der Seite noch übrig blieb. Dadurch hat das Bündchen natürlich die gleiche Farbe wie der Hintergrund der Appli. Die Säume an den Ärmeln und unten am Bauch habe ich einfach mit der Cover umgenäht.

Naehfrosch_LittleThings_Isa_14

Sophia trägt dazu eine bequeme Three Pieces Hose aus der Ottobre Ottobre 4/2015 und Alex eine Babyhose RAS in 92 nach meinem Freebook. Beide Hosen sind aus geringeltem Baumwolljersey genäht. Meine Kinder lieben solche „Jogginghosen“! Jeans werden hier nur in Ausnahmefällen akzeptiert. Kann ich gut verstehen, in engen Jeans kann man einfach nicht so gut spielen.

Naehfrosch_LittleThings_Isa_8

Die Stoffe der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2018 von Swafing bekommst du zum Beispiel über Dawanda. In den nächsten Wochen werden alle Stoffe der umfangreichen Kollektion an die Swafing Fachhändler ausgeliefert und sind im Handel erhältlich! Ich verlinke noch zu einigen Linkpartys: Kostenlose Schnittmuster LinkpartyHandmade on Tuesday Dienstagsdinge Kiddikram Made4Girls  Made4Boys Söhne&Kerle

2018-01-23T09:32:23+00:00 23. Januar 2018|Nähen|

Über den Autor:

Ich heiße Katja und lebe mit Mann und meinen Kindern Sophia (*2013) und Alex (*2016) im Rhein-Main-Gebiet. Obwohl ich diplomierte Mathematikerin bin, liebe ich es zu schreiben und zu nähen. Das ist mein kreativer Ausgleich zum turbulenten Leben mit den kleinen Chaoten!

Ein Kommentar

  1. Karin / Grüner Nähen 23. Januar 2018 um 12:42 Uhr - Antworten

    Dein Set ist sehr süß und die Bilder wecken Sehnsucht nach wärmeren Zeiten 🙂 Vielleicht magst Du das Set ja auch noch in meiner Linkparty „Menschen(s)kinder“ , einer Linkpary für Unisey-Kinderkleidung, verlinken? Ich würde mich in jedem Fall sehr freuen! Liebe Grüße!! Karin

Hinterlassen Sie einen Kommentar